Fachbereich wählen

09.09.2015

Ausgezeichnet! Wir gratulieren!

Stefanie Schönrock hat am IST die Weiterbildung „Eventmanagement“ besucht und als eine der Besten abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch!

An der Mecklenburger Seenplatte aufgewachsen und dem Segelsport leidenschaftlich verbunden, hatte sich die Wahl-Hamburgerin nach dem Abitur für ein Schiffsbaustudium entschieden. Schon ihr Vater war Meister des Schiffbaus und so war die Richtung der Berufswahl eigentlich klar. Aber während des Studiums stellte sich für Stefanie relativ schnell heraus, dass dieses Studium doch nicht ihren Vorstellungen entsprach. Sie orientierte sich neu. Auch hier kam der Impuls aus dem Familienumfeld. Ihre Mutter führt als Restaurantleiterin verschiedene Veranstaltungen durch und Stefanie hatte sie darin bereits mehrfach unterstützt.

Die 23-Jährige bewarb sich um einen Ausbildungsplatz als Veranstaltungskauffrau und führt heute Events eigenverantwortlich durch. Sie arbeitet für Norddeutschlands größten Flohmarktveranstalter in Ahrensburg bei Hamburg und ist im dritten Lehrjahr.

Auf die Frage, warum sie schon während ihrer Ausbildung eine Weiterbildung absolviert hat, antwortet Stefanie: „Da ich immer wieder Neues lernen will, habe ich mich für die Weiterbildung ‚Eventmanagement‘ entschieden. Außerdem ist sie ein weiterer Schritt zum IHK-Abschluss ‚Veranstaltungsfachwirt‘. Sobald ich die notwendige Berufserfahrung gesammelt habe, werde ich also die nächste Weiterbildung in Angriff nehmen.“

Dabei hat die Auszubildende genug zu tun, könnte man meinen. Sie kümmert sich um Kundenanfragen und auch Beschwerden via Telefon und Email. Außerdem ist sie für den Werbeauftritt verantwortlich. Ob Plakate, Buchung von Großflächen oder Litfaßsäulen, Flyer – alles geht durch ihre Hände. „Ich erstelle das Layout und buche die entsprechenden Flächen, beantrage die Schilder und kümmere mich um die Personalbeschaffung“, erläutert sie.

Weiterhin ist sie als Veranstaltungsleiterin für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen verantwortlich und betreut auch schon die anderen Azubis im Unternehmen und koordiniert deren Aufgaben.

An ihrem Job schätzt sie ganz besonders ihre Kollegen, aber auch ihre Kunden. „Das Umfeld ist sehr familiär und freundschaftlich. Da macht es wirklich Spaß zur Arbeit zu gehen“, erklärt Stefanie. „Durch den Kundenkontakt habe ich schon sehr viel gelernt. Da wir Kunden aus allen Nationen und Kulturkreisen haben, lernt man schnell mit jeder Kultur, Religion und Nationalität umzugehen. Da alle Menschen unterschiedlich sind, sind auch alle Veranstaltungen unterschiedlich. Das lässt die Arbeit nie langweilig werden. Und ich habe wirklich etwas fürs Leben gelernt.“

Stefanie Schönrock ist sehr ehrgeizig und erwartet immer die besten Leistungen von sich selbst. Mit ihrer äußerst erfolgreichen Abschlussprüfung ihrer Weiterbildung hat sie ihre eigenen Ansprüche bestens erfüllt. Voller Optimismus schaut sie in die Zukunft.

Hochmotiviert möchte sie im nächsten Jahr ihre Ausbildung abschließen und danach einen Job finden, der sie über Jahre begleiten und erfüllen wird. „Natürlich möchte ich in der Eventbranche weiterarbeiten. So oft sehe ich Veranstaltungen, die mit einfachen Mitteln verbessert werden können. In welche Richtung der Eventbranche ich genau gehen werde, lasse ich mir noch offen. Die Branche ist so weit gefächert, dass ich das jetzt noch nicht sagen kann“, sagt Stefanie. „Allerdings werde ich nicht aufhören zu lernen. Weiterbildung ist in dieser Branche besonders wichtig. Die Ansprüche an Events steigen, rechtliche Rahmenbedingungen können sich ändern, technische Innovationen bedeuten Veränderung – man muss halt immer auf dem neuesten Stand sein.“

Und da sie gerne selbst entscheidet, wann und wo sie lernt, wird sie sich auch zukünftig per Fernstudium weiteres Fachwissen aneignen. „Ich freue mich sehr darüber, diese Weiterbildung gemacht zu haben und besonders über den positiven Erfolg. Ich bin sehr gespannt, wohin mein beruflicher Weg mich noch führen wird.“

Wir sind auch gespannt und drücken Stefanie Schönrock für ihre berufliche Zukunft die Daumen. Den ersten Schritt mit der ausgezeichneten Abschlussprüfung hat sie ja schon getan.

Detaillierte Informationen zur Weiterbildung „Eventmanagement“ und allen weiteren Angeboten des Fachbereiches finden Sie hier.