Business Travel Management Business Travel Management

Effizient und perfekt organisiert –
mit der Weiterbildung Business Travel Management werden Sie zum Geschäftsreise-Profi!

Effizient und perfekt organisiert –
mit der Weiterbildung Business Travel Management werden Sie zum Geschäftsreise-Profi!

Abschluss

Zertifikate

IST-Zertifikat Business Travel Management (IST)

Inklusive:

  • Zertifikat „Sicherheit auf Geschäftsreisen“
  • App

Staatlich zugelassener FernunterrichtDie Weiterbildung Business Travel Management ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen (Zulassungs-Nr. 7202409).

Einführung und Ziel

Im Travel Management stehen Sie vor der Herausforderung, komfortables und sicheres Reisen zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis zu ermöglichen. Ein gezieltes Travel Management deckt alle Bereiche der Geschäftsreiseplanung – wie Rentabilität, Kalkulation, Konzeption und Abrechnung – ab.
Nach erfolgreichem Abschluss der kompakten Spezialisierung Business Travel Management sind Sie in der Lage, die notwendigen Prozesse einer Reiseplanung – unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit und Sicherheit sowie neuester Entwicklungen – zu optimieren und effizient zu steuern.

Inhalte der Weiterbildung

In unserem Zertifikatskurs Business Travel Management erhalten Sie professionelles Know-how über den operativen Geschäftsreiseablauf und lernen Management-Informationssysteme sowie wichtige Instrumente zur Budgetkontrolle kennen. Aktuelle Trends werden ebenso erfasst und betrachtet wie grundlegende Schlüsselqualifikationen des Travel Managements. Denn ein umfassender Überblick über die Branche ist genauso wichtig wie die Interpretation von Kennzahlen. Nach Abschluss der Weiterbildung sind Sie in der Lage das Travel Management unter ökonomischen Gesichtspunkten eigenverantwortlich im Unternehmen zu leiten.

Besonderer Fokus liegt auf dem Aspekt der Sicherheit auf Geschäftsreisen. Diesem immer wichtiger werdenden Thema widmen wir ein ausführliches Studienheft und ein 2-stündiges Webinar. Im Rahmen einer Fallstudie haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, ein eigenes Sicherheitskonzept durch unseren Experten prüfen zu lassen und wertvolle Tipps zur Optimierung zu erhalten.

Die ausführlichen Inhalte entnehmen Sie bitte dem Lehrplan Business Travel Management.

Lehrplan

StudienmaterialPräsenzphase*
SH: Grundlagen Travelmanagement
strategische Kooperationen - Reisebüros als Dienstleistungsträger - Reisebüroorganisation
 
SH: Operatives Travelmanagement
Aufgaben des Business Travel Managers - Rentabilität - Reisekostenabrechnung und steuerliche Regelungen - Geschäftsreiseprozesse - Kommunikation mit Entscheidern des Unternehmens
 
SH: Management-Informationssysteme und Budgetkontrolle
Marktübersicht - Bedarfsanalyse - Einkaufsstrategie
 
SH: Steuerungsprozesse und Kennzahlensysteme
Event: Zusammenarbeit mit Agenturen - Erlebniswelten - Organisation/Realisierung - Sicherheitsaspekte - Incentives: Arten von Incentives - Beteiligte Akteure - Konzeption eines Incentives - Kalkulation eines Incentives
 
SH: Zusammenarbeit mit Lieferanten
Verhandlungsstrategien - Messekalkulation - Personaleinsatz - Planung und Organisation von Kongressen, Tagungen und Messen
 
SH: Sicherheit auf Geschäftsreisen
W: W 4: Sicherheit auf Geschäftsreisen
SH: Sicherheit auf Geschäftsreisen (Fallstudie)
 

* Es stehen Ihnen frei wählbare Termine im Online-Campus zur Verfügung.
SH = Studienheft, P = Präsenzphase, W = Webinar

Informationen zu unseren Lehrmethoden.

Seminartermine

TerminOrt
Webinar: Geschäftsreisen - Trends und Innovationen
 27.09.2018Online

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Ihnen attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Business Travel Management werden Ihnen vermittelt durch 6 Studienhefte.

Die Studienhefte können Sie per Post zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr.

AppZusätzlich haben Sie mit unserer App immer und überall Zugriff auf Ihr Studium. Sie können sich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und sich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten.

Zielgruppe der Weiterbildung

  • Geschäftsreiseverantwortliche
  • Reiseverkehrs-/ Tourismuskaufleute
  • Assistenten der Geschäftsführung
  • Quereinsteiger mit Berufserfahrung

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • (Fach-)Hochschulreife
  • zusätzlich müssen erste branchenspezifische Berufserfahrung vorliegen

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung Business Travel Management dauert 6 Monate und kann monatlich begonnen werden - erstmals ab April 2018 buchbar. 

Und auch wenn Sie mehr Zeit brauchen oder eine Pause einlegen müssen: kein Problem. Nach Ablauf der regulären Weiterbildungsdauer sichern wir Ihnen einen kostenfreien 9-monatigen Betreuungszeitraum zu, in dem Sie weiter Zugriff auf Ihren Online-Campus haben und sich mit Fragen jederzeit bei uns melden können.

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

Inkl. gedruckter Studienhefte:

  • 6 monatliche Raten à 168,00 €
  • gesamt: 1.008,00 €

Digitale Studienhefte:

  • 6 monatliche Raten à 155,00 €
  • gesamt: 930,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Beraterteam Tourismus
Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)
Mail tourismus@ist.de Info Informationen zum Team

FAQs

Wo und in welchen Positionen arbeiten Travel Manager?

Geschäftsreisen werden in allen Branchen durchgeführt. Sei es ein Lehrer, der eine Fortbildung in einem anderen Ort absolviert, oder ein Ingenieur, der mit Lieferanten in Asien verhandeln muss. In der Regel werden Dienstreisen unternehmensintern von Sekretären, Assistenten der Geschäftsführung, Mitarbeitern in der Personalverwaltung oder im Einkauf organisiert. Manche Unternehmen entscheiden sich aber, diese Leistung bei sogenannten Firmendienstreisebüros einzukaufen. Travel Manager in diesen Reisebüros schneiden dann passgenaue Dienstreisen nach Kundenwünschen zu.

Welche Aufgaben erwarten einen Travel Manager?

Im Travel Management geht es um strategische Aufgaben, wie die Geschäftsreiseanalyse zum Jahresabschluss, die kontinuierliche Prozessoptimierung sowie um die Erarbeitung von Reiserichtlinien. Travel Manager beschäftigen sich außerdem – gemeinsam mit der Geschäftsführung – mit dem Thema „Sicherheit auf Geschäftsreisen“, dem sogenannten „Travel Risk Management“. Operative Aufgaben wie die Bearbeitung eines Reiseantrags oder Reisekostenabrechnung gehören genauso zum Tätigkeitsbereich wie die Auswertung von Reportings im Rahmen des Controllings oder die Bewertung externer Reisleistungen. Nach unserer Weiterbildung können Travel Manager sowohl in einem Unternehmen als auch in einem Reisebüro die professionelle Organisation von Dienstreisen aller Art übernehmen.

An wen richtet sich die Weiterbildung Business Travel Management?

An alle, die für das Travel Management verantwortlich sind oder sein möchten. Unabhängig davon, an welcher Stelle sie in einem Unternehmen arbeiten. Der Beruf des Travel Managers lässt sich nicht an einer bestimmten Abteilung oder Position festmachen. Sekretäre, Assistenten der Geschäftsführung, Einkäufer, Personalmanager, Sachbearbeiter – sie alle können mit der Aufgabe des Travel Managements betraut sein.

Welche Inhalte werden in der Weiterbildung zum Travel Manager vermittelt?

Unsere Weiterbildung gibt Ihnen genau das Wissen an die Hand, um die Planung und Organisation von Geschäftsreisen professionell übernehmen zu können. Sie erhalten einen Überblick, über die anfallenden operativen Aufgaben, lernen aber auch Management-Informationssysteme kennen und erfahren, wie Sie Ihr Budget im Auge behalten. Wichtig sind auch Kennzahlensysteme und die Prozesse in der Zusammenarbeit mit Lieferanten. Besonderer inhaltlicher Schwerpunkt der Weiterbildung liegt auf der Sicherheit bei Dienstreisen.

Wie überzeugen Sie Ihren Arbeitgeber, sich an den Kosten der Weiterbildung zu beteiligen?

Indem Sie gute Argumente liefern. Eine fundierte Travel Manager Ausbildung hat einen positiven Einfluss auf das Betriebsergebnis. Travel Manager sind in der Lage, ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu ermöglichen und sorgen so für komfortables und sicheres Reisen zu günstigen Preisen. Das zahlt sich für Ihren Arbeitgeber langfristig aus.