Fachbereich wählen
Archiv

07.02.2019

Volleyball-Fans aufgepasst: Es geht zum DVV-Pokalfinale!

Am Sonntag, den 24. Februar, lädt das IST gemeinsam mit dem Kooperationspartner Volleyball Bundesliga Studierende und Interessierte ein, hinter die Kulissen des DVV-Pokalfinales zu blicken.

Die Reise geht in die SAP-Arena Mannheim. Hier findet jetzt fast schon traditionell das DVV-Pokalfinale statt. Die Teilnehmer erleben hier einen spannenden Kampf um den Titel und erhalten aufschlussreiche Hintergrund-Infos.

Das Programm:

  • 9:00 Uhr – Treffpunkt SAP-Arena
  • 9:30 Uhr – Christopher Corr / Gregory Wiegand, SAP Arena: „Betrieb und Vermarktung einer Multifunktionsarena“  
  • 10:00 Uhr - Exklusive Stadionführung
  • 11:15 Uhr – N.N., Sporttotal.TV: „Innovative TV-Produktion in der Volleyball Bundesliga – Technik, Content, Vertrieb, Businessmodell“  
  • 12:00 Uhr – Andreas Burkard, Schweriner SC: „Der Weg vom kleinen Verein zum professionellen Sportclub“
  • 12:45 Uhr – Ende / offene Sprechstunde IST
  • 13:30 Uhr - Pokalfinale Männer SVG Lüneburg : VfB Friedrichshafen
  • 16:15 Uhr - Pokalfinale Frauen SSC Palmberg Schwerin : Allianz MTV Stuttgart
  • Anschließend - Siegerehrung


Die Teilnehmerzahl ist limitiert und das Los entscheidet. Einsendeschluss ist der 10. Februar 2019!

Die Gewinner werden am 11. Februar informiert.

Hier geht es zur Bewerbung.