Yoga-Lehrer Yoga-Lehrer

Als professioneller Yoga-Lehrer sind Sie mit
der Yoga-Lehre bestens vertraut und unterrichten anspruchsvolle Yogakurse!

Abschluss

Zertifikate IST-Diplom Yoga-Lehrer/-in (IST)

Inklusive:

Ihre Vorteile:

  • über 5 Jahre erfolgreich am Markt 
  • ausgewogene Kombination aus Theorie und Praxis
  • staatlich zugelassener Fernunterricht
  • umfangreiche Präsenzphasen

Staatlich zugelassener FernunterrichtDie Weiterbildung Yoga-Lehrer/-in ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen (Zulassungs-Nr. 7201809).

Einführung und Ziel

Über fünf Millionen Menschen praktizieren Yoga. Steigende Zahlen bestätigen den anhaltenden Trend und die Begeisterung für Yoga. Besonders die gesundheitlichen Vorteile werden von den Praktizierenden geschätzt.

Es kann z.B. helfen, sich von chronischen, physischen und psychischen Leiden zu befreien. Zudem unterstützt Yoga die Wiederentdeckung der eigenen inneren Größe und Stärke. Als besonders komplexe traditionelle Bewegungsform bedarf Yoga einer umfassenden Ausbildung zum Yoga-Lehrer.

Inhalte der Weiterbildung

Die Ausbildung Yoga-Lehrer vermittelt Ihnen u.a. die Verbindung von Ayurveda und Yoga, die Meridiane und die Psychologie im Yoga sowie die Chakra- und Marma-Yogalehre. In den Präsenzphasen beschäftigen Sie sich neben der Vertiefung und Erweiterung der Bewegungstechniken mit der Muskellehre im Yoga, dem Imaginationstraining sowie dem Selbst- und Einzeltraining.

Schon nach den ersten sechs Monaten erlangen Sie die Vinyasa-Yoga Instructor Lizenz, mit der Sie erste Kurse anbieten können.

Nach der Weiterbildung zum Yoga-Lehrer sind Sie ein theoretisch wie praktisch kompetenter Kursleiter. Das erlangte Fachwissen ermöglicht Ihnen eine berufliche Existenz als Yoga-Lehrer im eigenen Studio oder als Kursleiter in Gesundheits- und Wellnessbetrieben sowie Fitnessclubs.

Die genauen Inhalte entnehmen Sie bitte dem Lehrplan Yoga-Lehrer.

Lehrplan

MonatLehreinheit
1 Lehrheft: Grundlagen des Yoga 
<p style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Allgemeine Anatomie (Knochen, Gelenke, Gewebearten) - Funktionen der wichtigsten Muskeln -Einführung in Vinyasa Yoga mit seinen Besonderheiten, Abgrenzung gegenüber anderen Yoga-Stilen; Ziele, Wirkungen und Kontraindikationen</span></p>
2 Online-Vorlesung: Praxisvideos Yoga 
<p  style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Meditation und Pranayama - Mobilisation und Vertiefung - Sonnengruß A - Standhaltungen - Halber Vinyasa- vom Stand in Sitzhaltungen - Umkehrhaltungen</span></p>
2 Lehrheft: Yogaphilosophie 
<p style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Geschichte des Yoga - Traditionelle und moderne Yoga-Wege - Die Philosophie Indiens - Einführung in die Yoga-Sutra von Pantanjali - Grundlagen für die Yoga-Praxis (Prinzip des erfolgreichen Handelns)</span></p>
3 Seminar:
4 Lehrheft: Atemschule im Yoga: Pranayama 
<p style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Anatomische und physiologische Grundlagen der Atmung - Vorstellungsbilder - Theorie und Praxis des Pranayama (Def. Prana, Mudras, Kumbhakas)</span></p>
5 Seminar:
6 Seminar:
7 Lehrheft: Ayurveda-Yoga 
<p style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Grundlagen des Ayurveda (Anatomie, Physiologie, Konstitutionstypen) - Gesundheit und Krankheit - Ernährung - Einführung in das Konzept Ayurveda-Yoga</span></p>
8 Lehrheft: Methodik und Didaktik im Yoga 
<p style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Aufbau einer Yogastunde (zielgruppen- und themenspezifisch), organisatorische Hinweise, Lehrer-Schüler-Verhältnis, Korrekturen, Imagination, Mantras, Empfindungsbewusstsein, Stress, Entspannung, Entwicklung von Kurskonzepten</span></p>
9 Seminar:
10 Lehrheft: Nadis und die Psychologie im Yoga 
<p style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Energiesystem des Yogas (Koshas, Prana, Gunas), Energiebahnen (Nadis), Chakras, Kundalini, Reinigungstechniken; Yoga-Psychologie (Shamkya-Modell), Funktionsweisen und Zustände des Geistes, geistige Entsprechungen der Asanas</span></p>
11 Lehrheft: Meditation und Vertiefung in Yogaphilosophie 
<p style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Theoretische Grundlagen der Meditation-Meditationstechniken - Meditationserfahrungen - Meditation im Unterricht - Vertiefung der Yoga-Sutra nach Patanjali</span></p>
12 Seminar:
13 Lehrheft: Chakra- und Marma - Yogalehre: Stressmerkmale 
<p  style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">T</span><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">heoretischer Hintergrund der Marma- und Chakralehre (Tantrismus) - Marmalehre nach Ayurveda - Chakralehre</span></p>
14 Seminar:

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Yoga-Lehrer (IST) werden Ihnen vermittelt durch 8 Studienhefte und 6 Präsenzphasen.

Die Studienhefte können Sie in gebundener Form zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr des Fernstudiums.

Zielgruppe der Weiterbildung

  • Yogainteressierte sowie Fitness- und Groupfitnesstrainer mit erster eigener Yogaerfahrung.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Einschlägige Vorbildung im Sport- und Gesundheitssektor
  • Nachweis erster praktischer Yoga-Erfahrung

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung Yoga-Lehrer dauert 14 Monate und beginnt im Oktober.

Sie möchten früher beginnen? Bereits im April beginnt die Weiterbildung Vinyasa-Yoga Instructor. Inhalte dieser Weiterbildung sind identisch mit denen der ersten 6 Monaten des Yoga-Lehrers. Kosten und Leistungen werden Ihnen bei der Fortführung des Yoga-Lehrers im vollen Umfang angerechnet.

Jetzt zur Yoga-Lehrer Weiterbildung online anmelden!

Kosten

Die Weiterbildung Yoga-Lehrer ist nach AZAV zugelassen und hat für den Starttermin Oktober 2016 die Maßnahmen-Nummer 337/1479/2016. Für weitere Starttermine kann eine neue Maßnahmennummer beantragt werden. Sollten Sie Fragen haben, beraten wir Sie gerne persönlich!

Die Studiengebühren betragen:

  • 14 monatliche Raten à 193,00 €
  • gesamt: 2.702,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Spezialisierungen und Alternativen

Für Absolventen und Interessenten des Fernstudiums Yoga-Lehrer bieten wir weitere interessante Weiterbildungen an:

Fachartikel

IST-Yoga-Dozentin Anette Bach hat das Bewegungskonzept Spiral-Tensegrity® entwickelt. Mehr zum Trend in diesem body Life Artikel.

Video

0:00 / 0:00

Gewinnen Sie einen Eindruck von unserer Dozentin Annette Bach und lernen Sie ihren Seminarort kennen.

Das sagt...

  • Annette Bach

    Annette Bach
    Studioinhaberin, Sportpädagogin, Yoga-Lehrerin und Ayurveda-Therapeutin:

    Mehr lesen
  • Andrea Schoofs

    Andrea Schoofs
    Inhaberin des Ashtanga Yogahaus:

    Mehr lesen
    

Dozenten

Annette Bach

Detailinfos

Antonia Kemkes

Detailinfos
Beraterteam Wellness

Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)

Mail gesundheit@ist.de Info Informationen zum Team