Sauna-Meister Sauna-Meister

Als Sauna-Meister werden Sie zum ersten Ansprechpartner
für Saunazeremonien und schaffen entspannende,
gesundheitsfördernde und besondere Saunaerlebnisse!

Video: Sauna-Meister beim IST

Als Sauna-Meister werden Sie zum ersten Ansprechpartner
für Saunazeremonien und schaffen entspannende,
gesundheitsfördernde und besondere Saunaerlebnisse!

Abschluss

Zertifikate S-Lizenz Sauna-Meister/-in (IST)

Inklusive:

Ihre Vorteile:

  • Berufsbegleitend, praxisnah und kostengünstig
  • Örtlich und zeitlich flexibel
  • Dreitägiges Praxisseminar in einer Premium-Wellnessanlage

Staatlich zugelassener FernunterrichtDie Weiterbildung Sauna-Meister ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen (Zulassungs-Nr. 7218710).

Einführung und Ziel

Rund 31 Millionen Deutsche nutzen die positiven Effekte des Saunabadens. Hierbei geht es nicht nur um den gesundheitlichen Aspekt, sondern vielmehr darum, etwas Besonderes zu erleben. Die Kreativität und Qualität der Aufgüsse und Sauna-Events sind ein Markenzeichen guter Anlagen. Durch ausgefallene Düfte, Aufgusskreationen und Inszenierungen wird ein Saunagang heute zum Event. Sauna-Meister mit einer guten Ausbildung sorgen im Team und mit ihrem Team für tolle Erlebnisse und Entspannung der Gäste.

Damit das gelingt, erlangen angehende Sauna-Meister in unserer Weiterbildung sowohl theoretisches als auch praktisches Know-how, um entspannende, gesundheitsfördernde und besondere Momente zu schaffen. Sauna-Anlagen profitieren dabei von der Erweiterung der Qualität und Vielfalt ihres Sauna-Angebots.

Inhalte der Weiterbildung

In der Weiterbildung zum Sauna-Meister werden Sie umfassend auf Ihre Aufgaben im Saunabetrieb vorbereitet. Neben anatomischen und physiologischen Grundlagen wird Ihnen unter anderem die therapeutische und medizinische Wirkungsweise des Saunabadens, der Aufgüsse und der dabei verwendeten Düfte vermittelt. Zudem erlernen Sie Saunazeremonien und Aufgussvariationen selbst durchzuführen und Sauna-Events zu organisieren.

Als ausgebildeter Sauna-Meister sind Sie mit Ihrem Wissen ein kompetenter Ansprechpartner für Kollegen, aber vor allem für Sauna-Besucher, auf deren Bedürfnisse Sie gezielt eingehen können und so zum gesunden, entspannten und erlebnisreichen Saunagenuss beitragen. Übrigens: Leichtes Lernen mit Spaß ermöglichen Ihnen unser webbasiertes Training und unsere IST-App im Bereich „Anatomie und Physiologie“.

Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Lehrplan Sauna-Meister.

Lehrplan

MonatLehreinheit
1 SH: Anatomie und Physiologie
Allgemeine Anatomie - Muskelkunde - Spezielle Anatomie des Rumpfes - Energiestoffwechsel - Herz-Kreislauf-System - Immunsystem - Nervensystem - Endokrinsystem
1 E-Learning: Anatomie und Physiologie

Grundlagen der Anatomie, Muskellehre, Stoffwechsel, Energiegewinnung, Atmung, Herz-Kreislauf-System

1 Online-Vorlesung: Videos Anatomie

2 SH: Fachwissen Sauna-Meister
Hygiene, Medizinische Wirkung von Sauna und Düften, Zielgruppen, Saunaarten und -zeremonien, Recht, Erste Hilfe
3 P: Saunazeremonien und -events + Prüfung

SH = Studienheft, P = Präsenzphase

Seminartermine

TerminOrt
Saunazeremonien und -events + Prüfung
 26.06.2017-28.06.2017Thermen- und Badewelt Euskirchen - Badewelt 1 (Stresemannstr. 999), 53879 Euskirchen

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Ihnen attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Sauna-Meister (IST) werden Ihnen vermittelt durch 2 Studienhefte und eine Präsenzphase.

Die Studienhefte können Sie in gebundener Form zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr des Fernstudiums.

AppZusätzlich haben Sie mit unserer App immer und überall Zugriff auf Ihr Studium. Sie können sich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und sich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten.

Zielgruppe der Weiterbildung

  • Mitarbeiter aus Spa-, Wellness- und Fitnessanlagen sowie Thermen, Saunaanlagen, Schwimmbädern und Hotels
  • Privatpersonen

Teilnahmevoraussetzung

  • Schulabschluss
  • Mindestalter 18 Jahre

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung Sauna-Meister dauert 3 Monate und startet in Düsseldorf und München im April und Oktober.

Jetzt online anmelden!

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

  • 3 monatliche Raten à 208,00 €
  • gesamt: 624,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Spezialisierungen und Alternativen

Für Absolventen und Interessenten des Fernstudiums Sauna-Meister bieten wir weitere interessante Weiterbildungen an:

Video

In diesem Video erhalten Sie Einblicke in das Seminar und erfahren mehr über die Rolle des Sauna-Meisters.

Interview

SpaCamp 2016-Interview

Richtig Aufgießen leicht gemacht
Interview mit Simon Kellerhoff zur ersten "Sauna-SpaCamp-Session". (SpaCamp Blog 01/2017)

Fachartikel

Wellness wird zum Erlebnis - Saunatrends 2014
Ein Fachartikel von Simon Kellerhoff (Fachbereich Wellness & Gesundheit) erschienen in der "body LIFE". (12/2013)

Fachartikel

Heiße Marketingtools für Sauna-Meister
Ein Fachartikel von Simon Kellerhoff (Fachbereich Wellness & Gesundheit) erschienen in der Fachzeitschrift "spa concept". (05/2012)

Das sagt...

  • Frank Theilen von Wrochem

    Frank Theilen von Wrochem
    Sauna-Meister für die KölnBäder GmbH

    Mehr lesen
  • Nicole Grünig

    Nicole Grünig
    Meisterin für Bäderbetriebe und Sauna-Teamleiterin der Franken-Therme:

    Mehr lesen
    

Absolventenstorys

  • Sauna-Meisterin eröffnet „YoPiWe“

    Sauna-Meisterin eröffnet „YoPiWe“
    Lebenslanges Lernen und Gesundheit sind für Jasmin Rapp wichtige Lebensdevisen. Als ausgebildete ...

    Mehr lesen
    

Dozenten

Reinhard Schreiber

Reinhard Schreiber

Detailinfos
Frank Theilen von Wrochem

Frank Theilen von Wrochem

Detailinfos
Christoph Correll

Christoph Correll

Detailinfos
Beraterteam Wellness

Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)

Mail gesundheit@ist.de Info Informationen zum Team