Resilienztraining Resilienztraining

Stärken Sie die Widerstandskraft Ihrer Kunden
und werden Sie zum Experten für Resilienztraining

Abschluss

ZertifikateIST-Zertifikat Resilienztraining (IST)

Einführung und Ziel

Resilienztraining fördert die Besinnung auf die eigenen Ressourcen, stärkt sie und trägt somit dazu bei, psychischen Belastungen besser zu begegnen und private oder berufliche Krisen zu bewältigen.

Immer mehr Menschen wird bewusst, dass nicht nur die körperliche, sondern auch die psychische Gesundheit aktiv erhalten werden muss, um beispielsweise einem Burnout vorzubeugen. Damit steigt die Nachfrage nach umfassend ausgebildeten Resilienztrainern.

Inhalte der Weiterbildung

In der Weiterbildung Resilienztraining lernen Sie alle Säulen zum Ausbau der individuellen Widerstandsfähigkeit kennen und erfahren, warum sich die ganzheitliche Betrachtungsweise – Bewegung, Ernährung und Entspannung – positiv auf die Resilienz Ihrer Klienten auswirkt.

In den Präsenzphasen sammeln Sie anhand von Praxisbeispielen Selbsterfahrung, reflektieren Erfahrenes und Erlerntes in der Gruppe und erhalten wichtiges Trainer-Know-how für eine erfolgreiche Berufstätigkeit.

Lehrplan

MonatLehreinheit
1 Lehrheft: Fachwissen Resilienz 
<p style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Grundlagen der Resilienz - Resilienzschlüssel - Basiskompetenzen - Selbstreflexion - Methoden und Techniken - Trainer Know-how - Trainer- und Lehrkompetenz</span></p>
2 Lehrheft: Ganzheitliche Stärkung der Resilienz 
<p style="text-indent:0pt;margin-left:0pt;margin-top:0pt;margin-bottom:0pt;margin-right:0pt;line-height:140%;"><span style="font-family:'Calibri';font-size:11pt;">Erfolgreiches Stressmanagement - Bewegung, Entspannung, mentale Stärke, gesunde Ernährung für mehr Resilienz - facettenreiche Praxisbeispiele</span></p>
3 Seminar:
3 Seminar:
4 Seminar:

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Resilienztraining werden Ihnen vermittelt durch 2 Studienhefte, einem Webinar und zwei Präsenzphasen.

Die Studienhefte können Sie in gebundener Form zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr des Fernstudiums.

Zielgruppe der Weiterbildung

Coaches, Entspannungstrainer und -pädagogen sowie Personen, die Resilienztraining beruflich oder privat anwenden möchten.

Seminartermine

TerminOrt
Selbsterfahrung und Konzeption
 27.05.2017-28.05.2017IST-Studieninstitut - Schwanenhöfe - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
Anwendung und Reflektion + Prüfung
 29.07.2017-30.07.2017IST-Studieninstitut - Schwanenhöfe - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Ihnen attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss
  • Mindestalter 18 Jahre

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung Resilienztraining dauert 4 Monate und startet jeweils im April und Oktober.

Jetzt online anmelden!

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

  • 4 monatliche Raten à 198,00 €
  • gesamt: 792,00 €

Spezialisierungen und Alternativen

Für Absolventen und Interessenten des Fernstudiums Resilienztraining bieten wir weitere interessante Weiterbildungen an:

Weitere Informationen

Das sagt...

  • Christina Borschel

    Christina Borschel
    IST-Dozentin und Inhaberin von HOME of ENERGY:

    Mehr lesen
    

Dozenten

Christina Borschel

Detailinfos
Beraterteam Wellness

Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)

Mail gesundheit@ist.de Info Informationen zum Team