Fitnessfachwirt (IHK) Fitnessfachwirt (IHK)

Mit öffentlich-rechtlichem Abschluss
für Führungsaufgaben qualifizieren –
mit der Weiterbildung Fitnessfachwirt (IHK).

Abschluss

Zertifikate Fitnessfachwirt (IHK)

Inklusive:

Wenn Sie eine allgemeine fachliche Qualifikation anstreben, erhalten Sie mit dem erfolgreichen Abschluss des Fernlehrgangs eine IST-Teilnahmebescheinigung. Das IHK-Zeugnis erhalten Sie nach bestandener Prüfung von der Industrie- und Handelskammer.

Einführung und Ziel

Der staatlich anerkannte Abschluss Fitnessfachwirt (IHK) öffnet Ihnen die Türen zu Führungsaufgaben im Fitnessclub!

Es ist der erste öffentlich-rechtliche Fortbildungsabschluss für die Fitnessbranche, der trainingspraktische Elemente mit Management und Marketing verbindet und Sie somit optimal auf eine leitende Funktion in einem Unternehmen der Fitness- und Freizeitbranche vorbereitet.

Inhalte der Weiterbildung

Als Fitnessfachwirt übernehmen Sie in Fitnessclubs und entsprechenden Bereichen von Hotels und Rehabilitationszentren Managementaufgaben, koordinieren Arbeitsabläufe, kalkulieren Kosten und Preise und sind für das Marketing sowie für die Kundenbindung verantwortlich. Darüber hinaus arbeiten Sie im trainingspraktischen Bereich und sind hier Ansprechpartner u. a. in Sachen Fitness, Group-Fitness und Ernährung.

Lehrplan

MonatLehreinheit
1 Lehrheft: Volkswirtschaftslehre Grundbegriffe der VWL – Volkswirtschaftliches Rechnungswesen – Markt und Preisbildung
1 Online-Vorlesung: Tipps und Tools zur Prüfungsvorbereitung
2 Lehrheft: Betriebswirtschaftslehre Grundbegriffe und Abgrenzungen der BWL – Betriebliche Funktionen – Steuern
2 Lehrheft: Arbeitsmethodik Bedeutung der Arbeitsmethodik, Gruppenarbeit und Gruppendynamik, Verhandlungs- und Verkaufstechniken
3 Lehrheft: Rechnungswesen und Controlling Buchführung - Kostenrechnung - Finanzierung - Praktische Übungen
3 Lehrheft: Qualitätsmanagement Prozess des Qualitätsmanagements - Instrumente und Techniken des Qualitätsmanagements - QM-unterstützende Unternehmensstrategien und -philosophien - Mitglieder- und Kundenorientierung im Dienstleistungsunternehmen - Information und Kommunikation - Konflikt- und Beschwerdemanagement
4 Lehrheft: Recht BGB - Grundlagen des Handels-, Wettbewerbs-, Gewerbe- und Haftungsrechts
4 Seminar: Rechnungswesen und Qualitätsmanagement Buchführung, Kostenrechnung, Finanzierung, praktische Übungen
5 Lehrheft: Unternehmensführung Unternehmenskultur und Leitbilder - Strategische Unternehmensführung - Selbstmanagement
6 Lehrheft: Personalmanagement Personalverwaltung und Controlling - Personalführung - Aus- und Weiterbildung
7 Lehrheft: Informationsmanagement - EDV Hardwarekomponenten - Software - Internet - Datenschutz
8 Lehrheft: Mitglieder- und Studiomanagement
9 Lehrheft: Marketing Grundlagen der Marktfoschung und -analyse - Strategisches Marketing - Marketing-Mix
9 Seminar: Fitnessmarketing und Verkauf Marktdaten - Ziele und Strategien eines Fitness-Studios - Marketing-Mix in der Praxis - Bedarfsermittlung - Vertriebsformen und Verkaufspräsentationen - Umsatzplanung und Controlling im Verkauf
10 Lehrheft: Anatomie Knochen, Gelenke, Muskulatur, Sehnen - Binde- und Stützgewebe - Funktionen der wichtigsten Muskeln und Muskelgruppen
10 E-Learning: Anatomie Teil 1
10 E-Learning: Anatomie Teil 2
10 E-Learning: Anatomie Teil 3
10 Online-Vorlesung: Videos Anatomie
11 Lehrheft: Physiologie Herz-Kreislauf-System - Atmung - Nervensystem - Energiestoffwechsel - Immunsystem
11 E-Learning: Physiologie
12 Lehrheft: Trainings- und Bewegungslehre Motorische Fähigkeiten - Grundsätze der Trainingslehre - Biomechanische Gesetzmäßigkeiten sportlicher Bewegung - Bewegungsanalysen
12 E-Learning: Trainings- und Bewegungslehre
13 Lehrheft: Diagnostik und Testmethoden Anamnese, Eingangsbefragung - Anthropometrische Voraussetzungen - Physiologische Daten - Motorische Tests - Medizinische Testverfahren
13 E-Learning: Diagnostik
14 Lehrheft: Zielgruppenorientiertes Fitnesstraining Training der motorischen Eigenschaften - Seniorensport - Beispiele fitnessorientierter Bewegungsprogramme
14 Lehrheft: Ernährungskunde und -beratung Bedeutung der Nährstoffe, Ernährungsregeln
14 Seminar: Fitnesstraining und Gerätehandling Grundlagen des Fitnesstrainings - Kraft- und Ausdauertraining an Geräten - Gerätekunde - Gefahrenquellen - Trainingsmethoden in der Praxis
15 Lehrheft: Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder
16 Lehrheft: Internistische und neurologische Krankheitsbilder
17 Seminar: Sportmedizin, Prävention und Rehabilitation Sportverletzungen und Schäden am Bewegungsapparat - Präventionsmaßnahmen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Maßnahmen nach Verletzungen und Krankheiten
18 Seminar: Prüfungsvorbereitung Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Art der Weiterbildung

Staatlich zugelassener FernunterrichtBeim Fitnessfachwirt (IHK) handelt es sich um staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterricht (Zulassungs-Nr. 556206) mit 19 Studienheften, 5 Präsenzphasen und einer Online-Vorlesung.

Zusätzlich unterstützten Sie unser E-Learning-Extra sowie unsere IST-App bei der Prüfungsvorbereitung.

E-LearningApp

Online-Studium Die Studienhefte können Sie in gebundener Form zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr.

Seminartermine

TerminOrt
Rechnungswesen und Qualitätsmanagement
 28.01.2017-29.01.2017IST-Studieninstitut - Schwanenhöfe - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 28.01.2017-29.01.2017SportScheck Allwetteranlage München - Münchner Straße 15, 85774 Unterföhring
Fitnessmarketing und Verkauf
 24.06.2017-25.06.2017N. N.
 24.06.2017-25.06.2017IST-Studieninstitut - Schwanenhöfe - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
Fitnesstraining und Gerätehandling
 18.11.2017-19.11.2017N. N.
 18.11.2017-19.11.2017JUMP Koblenz - Wallersheimer Weg 21-25, 56070 Koblenz
Sportmedizin, Prävention und Rehabilitation
 02.02.2018-04.02.2018N. N.
 02.02.2018-04.02.2018N. N.

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Ihnen attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Zielgruppe

Mitarbeiter im kaufmännischen oder trainingspraktischen Bereich einer Fitnessanlage

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • (Fach-) Hochschulreife

Für die Prüfung gelten die Zulassungsvoraussetzungen der IHK:

1) a) eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf und eine mindestens zweijährige Berufspraxis im Fitnessbereich

oder b) ein Hochschulabschluss als Sportlehrer und zwei Jahre einschlägige Erfahrung im Fitnessbereich

oder c) eine Ausbildung in einem verwaltenden Ausbildungsberuf und drei Jahre einschlägige Berufspraxis im Fitnessbereich

oder d) eine Ausbildung als Physiotherapeut, Masseur, staatlich geprüfter Gymnastiklehrer und drei Jahre Berufspraxis im Fitnessbereich

oder e) eine mindestens sechsjährige Berufspraxis im Fitnessbereich

2) Abweichend von Absatz 1) kann zur Prüfung zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Bitte beachten Sie: Die Zulassungsvoraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung erfüllt sein. Sie können also ggf. fehlende Praxis auch parallel zur ISTWeiterbildung erwerben.

Sämtliche Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zu kaufmännischen Tätigkeiten mit Branchenbezug aufweisen.

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung zum Fitnessfachwirt (IHK) dauert 18 Monate und starten jeweils im April und Oktober. Weiterbildungssorte sind Düsseldorf und München.

Jetzt online anmelden!

Kosten

Die IHK berechnet zudem Prüfungskosten, die von Ihnen direkt an die IHK zu zahlen sind. Weitere Information finden Sie hier.

Die Weiterbildung Fitnessfachwirt (IHK) ist nach AZAV zugelassen und hat für den Starttermin Oktober 2016 die Maßnahmen-Nummer 337/1477/2016. Für weitere Starttermine kann eine neue Maßnahmennummer beantragt werden. Sollten Sie Fragen haben, beraten wir Sie gerne persönlich!

Die Studiengebühren betragen:

  • 18 monatliche Raten à 168,00 €
  • gesamt: 3.024,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Spezialisierungen und Alternativen

Für Interessenten des Fitnessfachwirt (IHK) bieten wir weitere interessante Weiterbildungen an:

Anrechnung

Der Abschluss "Fitnessfachwirt (IHK)" ist anrechenbar auf den "Bachelor Fitness and Health Management" und auf den "dualen Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie".Sparen Sie Zeit und Geld

Das sagt...

  • Ester Pauly
    Leiterin Forum Diätetik & Ernährung der IHK Koblenz

    Mehr lesen
    

Dozenten

Stefan Mandler

Detailinfos

Ralph Marquis

Detailinfos

Stefanie M. Nohl

Detailinfos

Niklas Hager

Detailinfos

Martina Maciejewski

Detailinfos

Sascha Schrey

Detailinfos
Team

Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)

fitness@ist.de Informationen zum Team