Human Resources in der Hotellerie

  • Dein direkter Weg ins Personalmanagement der Hotellerie
  • Einzigartig aufgrund der Branchenspezialisierung
  • Spannender Themenschwerpunkt „Personalpsychologie“

  • Dein direkter Weg ins Personalmanagement der Hotellerie
  • Einzigartig aufgrund der Branchenspezialisierung
  • Spannender Themenschwerpunkt „Personalpsychologie“
Übersicht

Gegen den Fachkräftemangel mit dem Fernstudium Human Resources in der Hotellerie

Personalmanager:innen stehen vor aufregenden Herausforderungen in Zeiten akuten Fachkräftemangels steigt der Druck, qualifizierte Mitarbeiter:innen zu finden, zu fördern und langfristig zu binden. Mit den nachrückenden Generationen Y und Z vollzieht sich ein Wertewandel in der Arbeitswelt, den es in Unternehmen zu managen gilt. Das Employer Branding bekommt dadurch eine immer wichtigere Bedeutung.

Wenn Du im Personalmanagement eines Hotels erfolgreich sein möchtest, benötigst Du fundierte Kenntnisse u.a. in Arbeitsrecht, Talentmanagement und Personalpsychologie. Ohne entsprechendes Know-how ist der Wechsel aus dem operativen Geschäft in die Human-Resources-Abteilung fast nicht möglich.

Profitiere in unserer Weiterbildung Human Resources in der Hotellerie gleich doppelt und erhalte zusätzlich das Zertifikat „Grundlagen der Personalpsychologie“. Außerdem erhältst Du von uns kostenfrei die Ausbilder­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­eignungsunterlagen. Durch die Wahl des Standortes bei Deiner Anmeldung wählst Du lediglich den Ort für Deine Seminar.

fernstudiumcheck
Inhalte

Inhalte des Fernstudiums Human Resources in der Hotellerie

Unsere Weiterbildung bereitet Dich in kompakten 8 Monaten umfassend auf eine verantwortungsvolle Position im Personalmanagement vor. Dabei ist das Fachwissen zum Thema Human Resources (HR) explizit auf die Herausforderungen und Bedürfnisse der Hotellerie zugeschnitten. Du erhältst wichtiges Know-how für die umfassenden Aufgaben im HR-Management: von gesetzlichen Grundlagen über die Gestaltung von Arbeitsverträgen bis hin zu Personalplanung und -einsatz, Personalentwicklung oder -freisetzung.

Ein Schwerpunkt in der Weiterbildung ist die Teildisziplin Personalpsychologie. Diese beschäftigt sich mit dem Verhalten von Mitarbeiter:innen am Arbeitsplatz und dem Aufbau und der Entwicklung von starken und nachhaltigen Teams. Mit personalpsychologischem Know-how hast Du genau die Strategien an der Hand, um die täglichen HR-Aufgaben, wie Recruiting, Teambuilding und Krisenmanagement, professionell zu managen. Ausführliche Inhalte entnimmst Du bitte dem Lehrplan Human Resources in der Hotellerie oder der Studienbeschreibung.

Lehrplan

Studienmaterial Seminar*
Hotelmanagement: Besonderheiten des HR Managements

W: Online-Begrüßungsveranstaltung
Personalplanung und Budgetierung in den Hoteldepartements

Personalplanung und Budgetierung

Entscheidender Erfolgsfaktor Personal: Innovatives Recruiting und Onboarding

Internationales Recruiting

Talentmanagement

W: Digitalisierung im HR
Imagesteigerung durch Employer Branding: Positionieren Sie sich auf dem Hotelmarkt

Personalfreisetzung

Personalpsychologie in der Hotellerie I: Aufbau und Entwicklung nachhaltiger Teams

W: Interkulturelle Kompetenz in der Hotellerie: kulturelle Unterschiede verstehen
Nachhaltiges Personalmanagement

Verbale und nonverbale Kommunikation: souveräne Personalgespräche in der Praxis + MC Test
Digital Leadership

Rekrutierungsprozesse und professionelles Onboarding (inkl. Arbeitsrecht)
Personalpsychologie in der Hotellerie II: Integration internationaler Mitarbeiter

W: Organisatorische Prüfungsvorbereitung

* Es stehen Dir frei wählbare Termine im Online-Campus zur Verfügung.

Legende: Lehrheft Seminar IST-Webinar Online-Vorlesung

Informationen zu unseren Lehrmethoden.

Geprüfte Qualität und anerkannter Abschluss

Abschluss: IST-Diplom Human Resources in der Hotellerie (m/w/d)

Inklusive:

  • Zertifikat „Grundlagen der Personalpsychologie (IST)“
  • Ausbildereignungsunterlagen

Die Weiterbildung Human Resources in der Hotellerie ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen (Zulassungs-Nr. 7343619).

Die Qualität unserer Bildungsangebote erkennen auch unsere Studierenden und Absolvent:innen an, so dass viele neue Teilnehmer:innen auf Empfehlung zu uns kommen. Das belegen auch unabhängige Bewertungsportale. Das IST-Studieninstitut wurde z.B. auf fernstudiumcheck.de als „Top-Fernschule“ wiederholt unter die beliebtesten Bildungsanbieter gewählt.

Staatlich zugelassener Fernunterricht Human Resources in der Hotellerie

Unsere Lehrmethoden

Die Inhalte der Weiterbildung Human Resources in der Hotellerie werden Dir durch 6 Studienhefte, 2 Online-Seminare, 4 Webinare und Online-Vorlesungen vermittelt.

Die Studienhefte kannst Du in gebundener Form zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhältst Du eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr des Fernstudiums.

Zusätzlich hast Du mit unserer App immer und überall Zugriff auf Dein Studium. Du kannst Dich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und Dich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten.

Zielgruppe

  • Hotelfachleute
  • Direktionsassistent:innen
  • Quereinsteiger:innen mit branchenspezifischer Berufserfahrung

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • (Fach-)Hochschulreife und mehrjährige Berufserfahrung
 

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung dauert 8 Monate und startet jeweils online im Januar, April, Juli und Oktober. Die Abschlussklausuren können an den verschiedenen IST-Prüfungsstandorten (Düsseldorf, Berlin, Hamburg, München) abgelegt werden.

Und auch wenn Du mehr Zeit brauchst oder eine Pause einlegen musst: kein Problem. Nach Ablauf der regulären Weiterbildungsdauer sichern wir Dir einen kostenfreien 9-monatigen Betreuungszeitraum zu, in dem Du weiter Zugriff auf Deinen Online-Campus hast und Dich mit Fragen jederzeit bei uns melden kannst

Seminartermine

Werden Dir pro Seminar mehrere Terminvorschläge angezeigt, kannst Du Dir aus diesen Deinen Wunsch-Termin auswählen:

Termin Ort
Online-Begrüßungsveranstaltung
08.08.2024 Online
15.10.2024 Online
Arbeitsrecht
30.10.2024 Online
Digitalisierung im HR
07.11.2024 Online
Interkulturelle Kompetenz in der Hotellerie: kulturelle Unterschiede verstehen
27.06.2024 Online
12.12.2024 Online
Organisatorische Prüfungsvorbereitung
02.10.2024 Online

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Dir attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Kosten des Fernstudiums Human Resources in der Hotellerie

Die Studiengebühren betragen:

Inkl. gedruckter Studienhefte:

Du erhältst die Studienhefte in gedruckter Form per Post zugeschickt. Zusätzlich kannst Du die Hefte in digitaler Form im Online-Campus abrufen.
  • 8 monatliche Raten à 198,00 €
  • gesamt: 1.584,00 €

Digitale Studienhefte:

Die Studienhefte stehen Dir in digitaler Form im Online-Campus zur Verfügung.
  • 8 monatliche Raten à 188,00 €
  • gesamt: 1.504,00 €

Hinzu kommt eine Prüfungsgebühr in Höhe von 150,00 €

Informiere Dich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Fakten auf einen Blick

Abschluss
IST-Diplom Human Resources in der Hotellerie (IST) (m/w/d)
Studiendauer und Studienbeginn
8 Monate
Januar, April, Juli, Oktober (online)
ZFU
Zertifizierung
Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU

Deine Perspektiven mit der Weiterbildung „Human Resources in der Hotellerie“

Ohne das entsprechende Fachwissen ist es sehr schwierig, im Bereich Human Resources eines Hotels Fuß zu fassen. Dieser Abschluss ermöglicht Dir – ob als Quereinsteiger:in oder Branchenkenner:in – einen Einstieg in die Personalabteilung der Hotellerie. Weiterhin kannst Du mit dem erworbenen Know-how eine Selbstständigkeit anstreben oder eine führende Position außerhalb der Hotellerie übernehmen.

Bequem online anmelden!

Sichere Dir jetzt ohne Risiko einen Platz für Deine Wunsch-Weiterbildung. Du kannst Deine Anmeldung 21 Tage lang ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Unsere Vorteile
Anerkannte
Abschlüsse
Hohe
Flexibilität
Starkes
Branchennetzwerk
Persönliche
Betreuung
Mehrfach
ausgezeichnet
Das sagt...
Isabel Zadra
Isabel Zadra Personal Life Coach mit langjähriger Erfahrung in der Hotel-HR und Expertin für Personalpsychologie:

„Im Personalmanagement kommt es immer mehr darauf an, Menschen auf einer sozialen Ebene zu begegnen. Individuen wollen individuell geführt, verstanden und entsprechend gefördert werden. Deshalb wird es in Zukunft immer wichtiger sein, psychologisches Wissen in alle Bereiche der täglichen Personalarbeit einfließen zu lassen. Dies hilft, eine harmonische Zusammenarbeit zu fördern und Konflikten vorzubeugen. Absolventen dieser Weiterbildung werden zum einen durch Eigenreflektion selbst eine bessere Leistung erbringen können, zufriedener mit ihrer Arbeit sein und dies als Vorbild an andere weitergeben. Zum anderen können sie das erlernte Wissen zu 100 % in ihre Tätigkeit einfließen lassen, ein besserer Ansprechpartner für Kollegen und Mitarbeiter sein und dadurch einen Vorsprung zum Mitbewerber erzielen.“

Das sagt...
Antje Skirde
Antje Skirde Senior Expert People Development Deutsche Hospitality:

„Einhergehend mit dem allgemeinen gesellschaftlichen Wandel verändert sich zunehmend auch die Arbeitswelt. Damit ergeben sich für Personalverantwortliche ebenfalls veränderte Anforderungen, da deren Entscheidungen zu Personalplanung, -auswahl und -entwicklung einen wesentlichen Beitrag zur Werterhaltung und -steigerung eines Unternehmens unserer Branche leisten. Know-how zu Prozessen, Strukturen und Instrumenten einer modernen Personalarbeit ist unerlässlich. Mit der berufsbegleitenden Weiterbildung des IST werden nach unserem Verständnis Mitarbeiter und Verantwortliche im Personalmanagement mit dem notwendigen Wissen ausgestattet, um Antworten auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen liefern zu können.&ldquo

Das sagt...
Melanie Kräling
Melanie Kräling Personalleiterin Excelsior Hotel Ernst AG:

„In der Hotellerie stehen wir im Personalmanagement vor besonderen Herausforderungen: In Zeiten des akuten Fachkräftemangels benötigen wir ein innovatives Recruiting und Onboarding. Im Wettbewerb um die besten Mitarbeiter ist ein strategisch ausgerichtetes Employer-Branding heute wichtiger denn je zuvor. Internationale Teams erfordern interkulturelle Kompetenz. Überdies müssen wir den digitalen Transformationsprozessen mit einem wachsenden Know-how begegnen. Um die sich stetig wandelnden Herausforderungen professionell zu meistern, braucht es fundierte HR-Kenntnisse. Die Weiterbildung des IST vermittelt genau das Fachwissen, das wir in den Human-Resources-Abteilungen benötigen.“


Dozent:innen
Bibiana Vetter
Felix Kratz
Isabel  Zadra Isabel Zadra
Jens Niehl
Ines Eydner
Kostenfreies Infomaterial!

Fordere jetzt kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial an - und in Kürze erhältst Du die gewünschte Broschüre per Post.

Infomaterial-Bröschüre

Infomaterial anfordern

Infomaterial
Wir beraten Dich gerne!

Unsere Mitarbeiter:innen sind Branchenkenner:innen mit fachspezifischer Berufserfahrung und beraten Dich jederzeit kompetent und persönlich.

Mehr Infos zum Team

+49 211 86668 0

tourismus@ist.de

Beraterteam Tourismus