Athletiktraining Athletiktraining

Mit der A-Lizenz Athletiktraining werden Sie zum
Experten für leistungsorientiertes Fitnesstraining.

Abschluss

Zertifikate A-Lizenz Athletiktraining (IST)

Inklusive:

  • Zertifikat „Functional Training Athletic“
  • Zertifikat „Speed & Agility Trainer“

Einführung und Ziel

Als Athletiktrainer sind Sie in der Lage, funktionelle Übungen zur Ausbildung aller sportmotorischen Fähigkeiten in Trainingspläne, Personal Trainings, aber auch Fitnesskurse zu integrieren. Für viele Sportler spielt die gezielte körperliche Leistungsverbesserung eine bedeutende Rolle – bei einer konkreten Sportart wie Fußball, Handball oder Leichtathletik, aber auch beim zielgerichteten Training im Fitnessclub. Als Athletiktrainer helfen sie dabei! Mit verschiedenen Methoden verbessern Sie Schnelligkeit, Kraft und Bewegungstechnik Ihrer Kunden.

Inhalte der Weiterbildung

Bei der Weiterbildung Athletiktraining liegt der Schwerpunkt unter anderem auf Functional Training, High Intensity Training (HIT) und dem Training des Körperkerns (Core Stability). Dabei setzen Sie auf hohe Intensitäten, komplexe Bewegungsabläufe und eine große Variation an Trainingsreizen und lernen periodische Trainingspläne zu erstellen.

Innerhalb der Ausbildung zum Athletiktrainer erwerben Sie die beiden Zertifikate „Functional Training Athletic“ und „Speed & Agility Trainer“ und lernen in den Präsenzphasen, wie Sie Kraft, Schnelligkeit und Athletik der Trainierenden steigern.

Die genauen Inhalte der Weiterbildung entnehmen Sie bitte dem Lehrplan Athletiktraining.

Lehrplan

MonatLehreinheit
1 SH: Leistungstraining für Fitness-Sportler und Athleten

Allgemeine Grundlagen des Leistungssports, Leistungs-Physiologie, Allgemeine Trainingslehre, Spezielle Trainingsmethoden im Krafttraining, Trainingsmethoden im Schnelligkeitstraining, Psychologische Aspekte

2 SH: Trainingsperiodisierung/ -Planung im Athletiktraining

Analyse ausgewählter Sportarten, Leistungsdiagnostik für Athleten, Trainingsprinzipien im Leistungssport, Gefahren des Übertrainings, Periodisierung und Zyklisierung, Trainingsplanbeispiele

3 P: Steigerung von Kraft und Schnelligkeit in der Praxis
4 P: Functional Training zur Steigerung der Athletik + Lizenzprüfung


SH = Studienheft, P = Präsenzphase

Seminartermine

TerminOrt
Steigerung von Kraft und Schnelligkeit in der Praxis
 27.01.2018-28.01.2018IST-LernLoft Schwanenhöfe - Erkrather Straße 224 a, 40233 Düsseldorf
Functional Training zur Steigerung der Athletik + Lizenzprüfung
 03.03.2018-04.03.2018IST-LernLoft Schwanenhöfe - Erkrather Straße 224 a, 40233 Düsseldorf

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Ihnen attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Athletiktraining A-Lizenz werden Ihnen vermittelt durch 2 Studienhefte und 2 Präsenzphasen.

Die Studienhefte können Sie in gebundener Form zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr.

AppZusätzlich haben Sie mit unserer App immer und überall Zugriff auf Ihr Studium. Sie können sich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und sich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten.

Zielgruppe der Weiterbildung

Trainer und Sportler, die bereits eine Basisausbildung (z. B. B-Lizenz Fitness oder Lizenzen anderer Sportarten) besitzen und darauf aufbauend ihr Training in Hinblick auf leistungsbezogene Trainingsmethoden optimieren möchten.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Abschluss als Sport- und/oder Gymnastiklehrer oder
  • Ausbildung zum Physiotherapeuten oder
  • eine anerkannte Fitnesstrainerausbildung, z. B. B-Lizenz "Fitnesstrainer" oder
  • vergleichbarer Abschluss
  • Alternativ können auch umfangreiche Erfahrungen als Trainer auf der Trainingsfläche oder im Kursbereich zur Teilnahme berechtigen.

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung Athletiktraining dauert 4 Monate und startet in

  • Düsseldorf im Mai und November
  • München im November

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

  • 4 monatliche Raten à 229,00 €
  • gesamt: 916,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Dozenten

Marcel Andrä

Marcel Andrä

Detailinfos
Dr. Brinkmann

Dr. Brinkmann

Detailinfos
Simon Gavanda

Simon Gavanda

Detailinfos
Prof. Dr. Geisler

Prof. Dr. Geisler

Detailinfos
Andreas Gigl

Andreas Gigl

Jens Hoeptner

Jens Hoeptner

Detailinfos
Daniela Hüllen-Deutscher

Daniela Hüllen-Deutscher

Detailinfos
Jonathan Januschke

Jonathan Januschke

Detailinfos
Jens Paufler

Jens Paufler

Patrick Schopa

Patrick Schopa

Ilias Stergiou

Ilias Stergiou

Torsten Tesch

Torsten Tesch

Dirk Wannmacher

Dirk Wannmacher

Detailinfos
Beraterteam Fitness

Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)

Mail fitness@ist.de Info Informationen zum Team