Content Creator – Social Media Content Creator – Social Media

  • Kaufmännisches Know-how für Influencer
  • Praxisnah durch Best-Practice-Beispiele
  • Kompakt in nur zwei Monaten 
  • Kostenfreie Webinare auch nach Abschluss der Weiterbildung
  • Kaufmännisches Know-how für Influencer
  • Praxisnah durch Best-Practice-Beispiele
  • Kompakt in nur zwei Monaten 
  • Kostenfreie Webinare auch nach Abschluss der Weiterbildung

Ausbildung zum Content Creator mit Schwerpunkt Social Media

Alle Fakten auf einen Blick


Abschluss
IST-Zertifikat „Content Creator – Social Media (IST)“

Studiendauer
2 Monate

Beginn
Monatlich

Zertifikate

„Content ist King!“ Mit erfolgreichem Storytelling zum Content Creator im Social Media

Ein schön inszeniertes Bild, ein farbintensiver Filter darüber, ein poetischer Text darunter und passende Hashtags dazu – fertig ist der Instagram-Post. Was nach einem Hobby klingt, bedeutet für Influencer viel Aufwand, Zeit und ein durchdachtes Konzept hinter einer wirtschaftlichen Strategie und Zielsetzung.

Als Content Creators im Bereich Social Media bedienen Sie einen nicht zu unterschätzenden Kommunikationskanal. Ihr Ziel ist es, Ihr Profil auf Instagram, Facebook, YouTube und Co. so interessant wie möglich zu gestalten. Dadurch können Sie über diese Plattformen – ähnlich wie Printmagazine – durch die Schaltung von Anzeigen oder PR Geld verdienen. Für die selbstständige Tätigkeit als Werbebotschafter und eine erfolgreiche Positionierung benötigen Sie Kenntnisse über das Erstellen wirkungsvoller Content-Marketing-Strategien sowie Wissen über den Aufbau von Kooperationen und die Pflege einer aktiven Community.

Die Aufgaben eines Content Creator im Bereich Social Media gehen jedoch über das Produzieren schöner Bilder, Videos und Audios sowie dem Erzählen aus dem Alltag hinaus. Eine gute Selbstorganisation und analytische Fähigkeiten sind ebenso wichtig wie ein regelmäßiges Controlling der Ausgaben, des Budgets und der Ergebnisse. Außerdem muss sich um die Anmeldung beim Finanzamt sowie jährliche Steuererklärungen und Versicherungen gekümmert werden. Bei Vertragsverhandlungen mit Kooperationspartnern ist Expertise im Vertragsrecht gefragt. Wichtige kaufmännische Grundkenntnisse sind daher unumgänglich und wesentlicher Bestandteil der Ausbildung zum Content Creator mit Social-Media-Schwerpunkt.

 

Inhalte der Weiterbildung

In der Ausbildung zum Content Creator – Social Media lernen Sie von Branchenexperten, wie Sie Produkte, Marken oder Dienstleistungen gewinnbringend positionieren und sich als Influencer ein erfolgreiches Geschäftsmodell aufbauen. Sie lernen effiziente sowie effektive Content-Strategien zu erarbeiten und mit überzeugendem Storytelling eine positive Markenwahrnehmung zu schaffen und Ihr Engagement zu erhöhen. Zudem vermitteln wir Ihnen wichtiges Fachwissen, um Kooperationen und intensive Kundenbeziehungen herzustellen und in Verbindung mit wirtschaftlichem Know-how maximale Verkaufsergebnisse zu erzielen.

Experten aus dem Influencer-Marketing zeigen Ihnen praxisnah anhand von Best-Practice-Beispielen, welche rechtlichen und steuerlichen Vorgaben Sie als Content Creator im Bereich Social Media beachten müssen und machen Sie fit im Umgang mit den Leitlinien und Marktmechanismen der digitalen Werbewirtschaft bzw. des Online-Marketings.

Die Trends im Social-Media-Marketing ändern sich in so kurzen Zeitabständen. Mit unseren ergänzenden kostenfreien Webinaren bieten wir Ihnen deshalb die Chance, auch nach Abschluss des Zertifikates up-to-date zu bleiben.

Ausführliche Inhalte entnehmen Sie bitte der ausführlichen Studienbeschreibung (pdf).

Lehrplan

Die Ausbildung zum Content Creator mit Schwerpunkt Social Media ist modular aufgebaut und dauert in der Regel 2 Monate. Die tatsächliche Dauer bestimmen Sie durch Ihre Lerngeschwindigkeit und die Wahl Ihrer Seminartermine. Nach Abschluss des Zertifikates können Sie weitere 9 Monate kostenfrei alle Leistungen Ihrer Weiterbildung in Anspruch nehmen. Zusätzlich stehen Ihnen nach Abschluss des Zertifikates ergänzende kostenfreie Webinare zu den Trends im Social Media und Influencer-Marketing zur Verfügung.

Monat Lehreinheit
1 SH: Rechtliche und steuerliche Aspekte für Content Creator

Grundlagen der kommerziellen Kommunikation, rechtliche Aspekte, Datenschutz, Vertragsrecht, Rechtsformen, steuerliche Aspekte, Buchhaltung für Content Creators

1 Webbasiertes Training: Rechtliche und steuerliche Aspekte für Content Creator
2 SH: Der Weg zum richtigen Content

Werbung und ihre Funktionen, Die wichtigstens Begriffe und Definitionen im Online-Marketing, Kooperationen und Barter-Deals, Content-Arten, Plattformen, Schritte zur optimalen Content-Strategie, Mythen, Zukunftstrends

2 Online-Vorlesung: Einstieg

Grundlagen, Begriffserklärung Content Creator und Influencer, Aufgaben eines Content Creators

2 Webbasiertes Training: Der Weg zum richtigen Content
2 Online-Vorlesung: Der Werbemarkt

Bedeutung der kommerziellen Kommunikation, Definition und Abrenzung von Werbung, Ziele und Funktionen der Werbung

2 Online-Vorlesung: Das perfekte Konzept

Tipps und Tricks für ein perfektes Konzept

2 Online-Vorlesung: Engagement erhöhen

Communitybindung, Interaktion mit der Community, die Caption

2 Online-Vorlesung: Algorithmus

Erklärung des Algorithmus, Reichweite erhöhen

2 Online-Vorlesung: Kooperation

Kooperationen aufbauen, Markenauswahl, Honorare, professionelles Auftreten

2 Online-Vorlesung: Rechtliche Aspekte

Werberecht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Markenrecht, Persönlichkeitsrecht, Impressumspflicht, Datenschutz, Vertragsrecht

2 Online-Vorlesung: Steuerliche Aspekte

Einkommenssteuer, Lohnsteuer, Gewerbesteuer, Umsatzsteuer, Buchhaltung für Content Creators

2 Online-Vorlesung: Media Kit

Begriffserkärung, Inhalt

2 Online-Vorlesung: Zweifel und Ängste
2 Online-Vorlesung: Trends

SH = Studienheft, S = Seminar

Informationen zu unseren Lehrmethoden.

Abschluss und Anerkennung

Abschluss: IST-Zertifikat Content Creator – Social Media (IST)

Die Qualität unserer Bildungsangebote erkennen auch unsere Studierenden und Absolventen an, so dass viele neue Teilnehmer auf Empfehlung zu uns kommen. Das belegen unabhängige Bewertungsportale. Das IST-Studieninstitut wurde z.B. auf fernstudiumcheck.de als „Top-Fernschule“ wiederholt unter die beliebtesten Bildungsanbieter gewählt.

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Ausbildung zum Content Creator – Social Media werden Ihnen im Fernstudium vermittelt durch 2 Studienhefte und ergänzende Online-Vorlesungen.

Die Studienhefte können Sie per Post zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr.

AppZusätzlich haben Sie mit unserer App immer und überall Zugriff auf Ihr Studium. Sie können sich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und sich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten. Bei der Prüfungsvorbereitung werden Sie außerdem durch unser Web Based Training (WBT) unterstützt.

Zielgruppe der Weiterbildung

Die Ausbildung zum Content Creator mit Schwerpunkt Social Media richtet sich an alle Mikro-Influencer und die, die es werden wollen. Das heißt Personen mit einer Social-Media-Reichweite zwischen ca. 1.000 und 100.000 Followern.

Teilnahmevoraussetzung

  • Schulabschluss
  • Social-Media-Grundkenntnisse wünschenswert 
  • Berufserfahrung von Vorteil

Dauer & Beginn

Die Ausbildung zum „Content Creator – Social Media (IST)“ dauert 2 Monate und kann monatlich begonnen werden.

Und auch wenn Sie mehr Zeit brauchen oder eine Pause einlegen müssen: kein Problem. Nach Ablauf der regulären Weiterbildungsdauer sichern wir Ihnen einen kostenfreien 9-monatigen Betreuungszeitraum zu, in dem Sie weiter Zugriff auf Ihren Online-Campus haben und sich mit Fragen jederzeit bei uns melden können.

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

Inkl. gedruckter Studienhefte:

  • 2 monatliche Raten à 198,00 €
  • gesamt: 396,00 €

Digitale Studienhefte:

  • 2 monatliche Raten à 188,00 €
  • gesamt: 376,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Anmeldung

Melden Sie sich hier bequem und einfach online an.

Sie haben noch Fragen? Wir sind gerne für Sie da: telefonisch unter der deutschlandweit kostenfreien Rufnummer 0800 478 0800 oder per E-Mail.

Weitere Informationen
Das sagt...
ERFOLGSSTORYS
Partner & Mitgliedschaften Alle Partner anzeigen
Dozenten
Michael  Litschka Michael Litschka Detailinfos
Franziska Dully Franziska Dully Detailinfos
Dozenten des gesamten Fachbereichs
Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)
Mail kommunikation@ist.de Info Informationen zum Team