Ökologie und Nachhaltigkeit Ökologie und Nachhaltigkeit

Ökologie und Nachhaltigkeit – Vermarkten Sie professionell ökologischen Tourismus und integrieren Sie den Aspekt der Nachhaltigkeit in Ihre Produktpalette.

Ökologie und Nachhaltigkeit – Vermarkten Sie professionell ökologischen Tourismus und integrieren Sie den Aspekt der Nachhaltigkeit in Ihre Produktpalette.

Abschluss

IST-Zertifikat Ökologie und Nachhaltigkeit (IST)


Staatlich zugelassener FernunterrichtDie Weiterbildung Ökologie und Nachhaltigkeit ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen (Zulassungs-Nr. 7285814).

Zertifikate

Einführung und Ziel

Die Aspekte Ökologie und Nachhaltigkeit gewinnen immer mehr an Bedeutung. Studien zufolge sind viele Menschen bereit, mehr Geld für ein umwelt- und sozialverträgliches touristisches Angebot auszugeben. Sowohl Reiseanbieter als auch Destinationen arbeiten zunehmend an Konzepten, um diese Entwicklung für sich zu nutzen.

Inhalte der Weiterbildung

In der Weiterbildung Ökologie und Nachhaltigkeit setzen Sie sich intensiv mit den im Tourismus immer stärker eingeforderten Aspekten Qualität, Umweltschutz und soziale Verantwortung auseinander.

Außerdem erfahren Sie, wie Sie ökologischen Tourismus professionell vermarkten oder sogenannte Green Meetings professionell durchführen und den Aspekt der Nachhaltigkeit in Ihre Produktpalette integrieren. Werden Sie so zum Experten auf dem Gebiet des nachhaltigen Unternehmensmanagements und der Tourismusökologie.

Ausführliche Inhalte entnehmen Sie bitte dem Lehrplan Ökologie und Nachhaltigkeit.

Lehrplan

MonatLehreinheit
1 SH: Tourismusökologie

Spezifika und Wirkungsweise von Tourismusökologie - Organisationen, Kooperationen und Qualitätssiegel für ökologischen und nachhaltigen Tourismus - Ökologische Ansätze und Nachhaltigkeit touristischer Leistungsträger und deren Leistungen - Ansätze für die Einführung eines Leitfadens für einen „besseren Tourismus“

2 SH: Nachhaltiges Unternehmensmanagement

Status Quo Ökologie und Nachhaltigkeit - Nachhaltiges Unternehmensmanagement - Operationalisierung eines nachhaltigen Unternehmensmanagements

3 SH: Destinationsmanagement unter Aspekten der Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit als Destinations-Philosophie - Normatives nachhaltiges Management - Strategisches und operatives nachhaltiges Management

4 SH: Green Meetings

Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility - Green Meetings & Events - Nachhaltigkeit in der Eventpraxis - Handlungsfelder

in der Praxis - Standards und Zertifizierungen - Umsetzungsstrategien

5 SH: Kommunikation und PR

Grundlagen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Instrumente der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Werbemittel - Erfolgskontrolle der PR-Arbeit


SH = Studienheft, P = Präsenzphase

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Ökologie und Nachhaltigkeit (IST) werden Ihnen vermittelt durch 5 Studienhefte.

Die Studienhefte können Sie per Post zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr.

AppZusätzlich haben Sie mit unserer App immer und überall Zugriff auf Ihr Studium. Sie können sich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und sich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten.

Zielgruppe der Weiterbildung

  • Reiseverkehrskaufleute
  • Tourismuskaufleute
  • Mitarbeiter aus der Tourismusbranche, die sich auf das Thema Ökologie und Nachhaltigkeit spezialisieren möchten
  • Quereinsteiger 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • (Fach-)Hochschulreife und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung Ökologie und Nachhaltigkeit dauert 5 Monate und startet monatlich.

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

  • 5 monatliche Raten à 168,00 €
  • gesamt: 840,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Beraterteam Tourismus

Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)

Mail tourismus@ist.de Info Informationen zum Team