Sport- und Fitnesstraining Sport- und Fitnesstraining

  • Optimal vorbereitet für eine erfolgreiche Trainertätigkeit
  • Umfassend ausgebildet und vielseitig einsetzbar
  • Viele branchenrelevante Lizenzen inklusive
  • Optimal vorbereitet für eine erfolgreiche Trainertätigkeit
  • Umfassend ausgebildet und vielseitig einsetzbar
  • Viele branchenrelevante Lizenzen inklusive

Weiterbildung Sport- und Fitnesstraining

Alle Fakten auf einen Blick


Abschluss
IST-Diplom zum/zur Sport- und Fitnesstrainer/-in (IST)

Studiendauer
13 Monate

Beginn
Januar, März, Mai, Juli, September, November (ortsabhängig)
ZFU
Zertifizierung
Staatlich geprüft und zugelassen durch die ZFU

Mit der Weiterbildung Sport- und Fitnesstraining als kompetenter Trainer durchstarten!

Sie möchten Fitness zu Ihrem Beruf machen, Menschen als Sporttrainer dabei unterstützen, gesund und fit zu bleiben und sie beim Sport und Training anleiten? Dann ist diese hochwertige und umfassende Ausbildung zum Sport- und Fitnesstrainer genau richtig für Sie. Denn nicht nur die Kunden legen Wert auf kompetente Betreuung durch den Fitnesstrainer, auch die Betreiber und Inhaber von Fitnessclubs wissen, welchen Wert freundliches und fachkundiges Personal hat.

Durch diese staatlich geprüfte und zugelassene Weiterbildung erhalten Sie nicht nur ein IST-Diplom, sondern in kurzer Zeit zusätzlich noch viele branchenrelevante Lizenzen – alle inklusive!

Lizenzen Inklusive:

Ebenfalls inkludiert sind unser Web Based Training (WBT) und die IST-App, wodurch Sie anschaulich und flexibel lernen.

FernstudiumCheck Lehrgangsbewertung Sport- und Fitnesstraining
GUT
4,4 / 5.0
100% Weiterempfehlung

Inhalte der Weiterbildung

Mit dem IST-Diplom Sport- und Fitnesstraining absolvieren Sie eine umfassende Sporttrainer-Ausbildung, nach deren erfolgreichem Abschluss Sie als Fitnesstrainer überzeugen.

Im Laufe Ihrer Weiterbildung erhalten Sie vier branchenrelevante Lizenzen! So sind Sie in der Lage, Fitnesstraining nach neuesten sportwissenschaftlichen Erkenntnissen durchzuführen – in Fitnessclubs und Gesundheitszentren oder als selbstständiger Personal Trainer. Darüber hinaus entwickeln Sie individuelle Ernährungspläne, erstellen das richtige Trainingsprogramm für Ihre Kunden und beherrschen nach ihrer Sporttrainer-Ausbildung die Kunst, diese zum regelmäßigen Training zu motivieren. Außerdem wissen Sie als Fitness-Trainer, wie mit verschiedenen Krankheitsbildern beim Fitnesstraining umzugehen ist, und sind somit auch fit für den immer bedeutenderen Bereich des medizinischen Fitnesstrainings.

Ausführliche Informationen zum Fernstudium entnehmen Sie bitte dem Lehrplan Sport- und Fitnesstraining.

Lehrplan

Diese Weiterbildung ist modular aufgebaut und dauert in der Regel 13 Monate. Die tatsächliche Dauer bestimmen Sie durch Ihre Lerngeschwindigkeit und die Wahl Ihrer Seminartermine. Nach Ende der Regelstudienzeit können Sie weitere 9 Monate kostenfrei alle Leistungen Ihrer Weiterbildung in Anspruch nehmen. Einen Idealverlauf der Weiterbildung sowie eine Übersicht, wann welche Studienmaterialien zur Verfügung gestellt werden, finden Sie hier.

Fitnesstraining

Anatomie

Grundlagen der Anatomie - Muskelkunde - Gerätehandhabung

Physiologie

Stoffwechsel - Energiegewinnung - Atmung - Herz- Kreislaufsystem

Trainings- und Bewegungslehre

Biomechanische Grundlagen - Trainingslehre - Sportmotorische Fähigkeiten

Diagnostik und Testmethoden

Testtheoretische Grundlagen - Anamnese und Trainingsziele - Anthropometrie - Herzfrequenz - Blutdruck - Belastungsuntersuchungen: Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Schnelligkeit - Medizinische Testverfahren - Sportdiagnostik - Physiologische Messungen - Sportmotorische Tests

Gerätetraining

Training der motorischen Fähigkeiten an Fitnessgeräten - Besonderheiten des Hanteltrainings - Training am Kabelzug - Variationen und Besonderheiten - Muskelkunde

Diagnostik und Fitnesstraining

Gesundheits-Check und Anamnese - Anthropometrische Untersuchungen und sportmotorische Tests - Trainingswissenschaftliche Grundlagen - Ausdauer-, Kraft-, Beweglichkeits- und Koordinationstraining

Trainingsplanerstellung + Lizenzprüfung

Grundlagen der Trainingsplanerstellung - Besonderheiten bei verschiedenen Trainingszielen - Trainingspläne für verschiedene Zielgruppen
Medizinisches Fitnesstraining

Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder

Arthrose, Bandscheibenvorfall - Kreuzbandriss - Osteoporose - Impingement-Syndrom - Supinationstrauma - künstlicher Gelenkersatz - Therapiemaßnahmen - Sporttherapie - medizinische Trainingstherapie - Präventionstraining zur Vorbeugung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates

Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern

Krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie) und Übungsauswahl - Besonderheiten bei der Geräteeinstellung - Dosierung des Krafttrainings - Einsatz propriozeptiver Übungen

Internistische und neurologische Krankheitsbilder

Diabetes Mellitus (Typ II) - Bluthochdruck, Herzinfarkt - Adipositas - Asthma bronchiale - Schlaganfall - Morbus Parkinson - Wirkungen des Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstrainings - Folgen von Medikation für das Fitnesstraining - medizinische Diagnostik - trainingsergänzende Maßnahmen - Präventionstraining zur Stärkung des Herz-Kreislaufsystems

Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern und Lizenzprüfung

Einsatz von Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstraining - krankheitsspezifische Trainingsplanerstellung (internistische und neurologische Krankheitsbilder) - Besonderheiten und Kontraindikationen - Laktatdiagnostik - Medikation und die Bedeutung für das Fitnesstraining
Ernährung

Grundlagen der Ernährung

Ernährungskunde und -beratung - Nährstoffe und ihre Aufgaben - Ernährungsregeln - Sonderformen der Ernährung - Körpergewicht und Körperfett - Ideal- und Untergewicht - Anamnese und Analyse - Ernährungscontrolling - Ernährung und Sport

Zielgruppenspezifische Ernährung

Basisernährung - Besonderheiten des Energiestoffwechsels bei Kraft- und Ausdauerbelastung - Ernährung bei Risikofaktoren

Ernährung im Leistungs- und Gesundheitssport + Lizenzprüfung

Zwischenwirkung der verschiedenen Nährstoffe - Sportartspezifische Nahrungsergänzung (Freizeitsportler, Muskelaufbau, Ausdauersport) - Dos und Donts der Ernährung bei ausgewählten Krankheitsbildern - Trinkversorgung - Ernährungsplanung
Personal Training

Personal Training Grundlagen

Besonderheiten des 1:1-Trainings - Umgang mit Krankheitsbildern im Personal Training - Trainingsgestaltung speziell im Personal Training - Marketing - Kostenrechnung - Vermarktung und Selbständigkeit - Versicherungen - Trainiertechniken und Übungsvideos - Der Trainer als Unternehmer

Trainertechniken im Personal Training + Lizenzprüfung

Anamnese und Gesundheitscheck im Personal Training - Übungen mit freien Gewichten und Zusatzmaterialien - Personal Training im Fitness-Studio - Fallbeispiele ausgewählter Personal-Training-Stunden

Legende: Lehrheft Präsenzphase Online-Vorlesung Web Based Training

Informationen zu unseren Lehrmethoden.

Seminartermine

Werden Ihnen pro Seminar mehrere Terminvorschläge angezeigt, können Sie sich aus diesen Ihren Wunsch-Termin auswählen.

Termin Ort
Online: Gerätetraining
09.01.2021 - 10.01.2021 Online
05.02.2021 - 06.02.2021 Online
06.03.2021 - 07.03.2021 Online
Online: Diagnostik, Trainingsmethoden und -Planung
20.02.2021 - 21.02.2021 Online
27.03.2021 - 28.03.2021 Online
Onlineseminar: Diagnostik, Trainingsmethoden und -Planung
05.12.2020 - 06.12.2020 Online
Online: Training und Diagnostik in der Praxis + Lizenzprüfung
30.01.2021 - 31.01.2021 Online
27.03.2021 - 28.03.2021 Online
Online: Trainertechniken im Personal Training + Lizenzprüfung
27.02.2021 - 28.02.2021 Online
Onlineseminar: Trainertechniken im Personal Training + Lizenzprüfung
28.11.2020 - 29.11.2020 Online
28.11.2020 - 29.11.2020 Online
28.11.2020 - 29.11.2020 Online
Onlineseminar: Übungsauswahl und Trainingsplanung im medizinischen Fitnesstraining
11.12.2020 - 13.12.2020 Online
Onlineseminar: Medizinisches Fitnesstraining in der Praxis + Lizenzprüfung
11.12.2020 - 12.12.2020 Online

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Ihnen attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Abschluss und Anerkennung

Abschluss: IST-Diplom zum/zur Sport- und Fitnesstrainer/-in (IST)

Die Weiterbildung Sport- und Fitnesstraining ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen (Zulassungs-Nr. 7152605).

Staatlich zugelassener Fernunterricht

Die Qualität unserer Bildungsangebote erkennen auch unsere Studierenden und Absolventen an, so dass viele neue Teilnehmer auf Empfehlung zu uns kommen. Das belegen auch unabhängige Bewertungsportale. Das IST-Studieninstitut wurde z.B. auf fernstudiumcheck.de als „Top-Fernschule“ wiederholt unter die beliebtesten Bildungsanbieter gewählt.

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Sport- und Fitnesstraining werden Ihnen vermittelt durch 9 Studienhefte und 7 Präsenzphasen.

Die Studienhefte können Sie per Post zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr.

SeminarortBei den Präsenzphasen dieser Weiterbildung stehen Ihnen verschiedene Seminartermine zur Wahl. Im Online-Campus können Sie sich bequem für den jeweils für Sie optimal passenden Termin anmelden. Unsere Seminarorte sind mit modernem Equipment ausgestattet. Hier lernen Sie von unseren erfahrenen Dozenten so praxisnah wie möglich und haben direkt vor Ort die Möglichkeit, Ihr neuerworbenes Wissen praktisch umzusetzen.

Zusätzlich haben Sie mit unserer App immer und überall Zugriff auf Ihr Studium. Sie können sich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und sich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten. Außerdem werden Sie beim Lernen durch unser Web Based Training (WBT) unterstützt.

WBTApp
Beispiel Web Based Training und IST-App

Zielgruppe der Weiterbildung

Neueinsteiger und Fitnesstrainer mit ersten praktischen Erfahrungen, die ihre Trainerkarriere auf eine solide Grundausbildung aufbauen möchten.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss
  • Mindestalter 18 Jahre

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung Sport- und Fitnesstraining dauert 13 Monate und startet in

  • Düsseldorf und München im Januar, März, Mai, Juli, September und November
  • Berlin im Mai und November

Und auch wenn Sie mehr Zeit brauchen oder eine Pause einlegen müssen: kein Problem. Nach Ablauf der regulären Weiterbildungsdauer sichern wir Ihnen einen kostenfreien 9-monatigen Betreuungszeitraum zu, in dem Sie weiter Zugriff auf Ihren Online-Campus haben und sich mit Fragen jederzeit bei uns melden können.

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

Inkl. gedruckter Studienhefte:

  • 13 monatliche Raten à 169,00 €;
  • gesamt: 2.197,00 €

Digitale Studienhefte:

  • 13 monatliche Raten à 160,00 €;
  • gesamt: 2.080,00 €

Die Teilnahme an den Seminaren ist in den Kosten enthalten.

Hinzu kommt eine Prüfungsgebühr in Höhe von 150,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Das Fernstudium Sport- und Fitnesstraining ist nach AZAV zugelassen und hat für den Starttermin November 2020 die Maßnahmennummer 337/1405/2020. Für weitere Starttermine kann eine neue Maßnahmennummer beantragt werden. Sollten Sie Fragen haben, beraten wir Sie gerne.

Anmeldung

Melden Sie sich hier bequem und einfach online an.

Sie haben noch Fragen? Wir sind gerne für Sie da: telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 478 0800 oder per E-Mail.

Weitere Informationen
Das sagt...
Partner & Mitgliedschaften Alle Partner anzeigen
Dozenten
Christian Schlepütz Christian Schlepütz Detailinfos
Oliver Freundt Oliver Freundt Detailinfos
Manuel Fuchs Manuel Fuchs Detailinfos
Wolfgang  Brand Wolfgang Brand Detailinfos
Wolfgang Scheer Wolfgang Scheer
Ralph Marquis Ralph Marquis Detailinfos
Elmar Kronthaler Elmar Kronthaler Detailinfos
Dirk Wannmacher Dirk Wannmacher Detailinfos
Benjamin Wienke Benjamin Wienke Detailinfos
Stefan Kremer Stefan Kremer
Raymond Zipter Raymond Zipter Detailinfos
Sven Kaufmann Sven Kaufmann Detailinfos
René Yanez René Yanez
Marcel Andrä Marcel Andrä Detailinfos
Torsten Tesch Torsten Tesch Detailinfos
Chris Ley Chris Ley Detailinfos
Bert  Eichholz Bert Eichholz Detailinfos
Andreas Gigl Andreas Gigl Detailinfos
Marc Oberwetter Marc Oberwetter Detailinfos
Carolin Machl Carolin Machl Detailinfos
Jens Hoeptner Jens Hoeptner Detailinfos
Julia Zichner Julia Zichner
Torsten Pohl Torsten Pohl Detailinfos
Jeanette Ohl Jeanette Ohl Detailinfos
Sabine Angemeer Sabine Angemeer Detailinfos
Julia Niedermeier Julia Niedermeier Detailinfos
Patrick Schopa Patrick Schopa Detailinfos
Sascha Schrey Sascha Schrey Detailinfos
Bastian Uran Bastian Uran
Prof. Dr. Kreutz Prof. Dr. Kreutz Detailinfos
Kerstin Schneehage Kerstin Schneehage Detailinfos
Prof. Dr. Brinkmann Prof. Dr. Brinkmann Detailinfos
Stefan Arenz Stefan Arenz Detailinfos
Tina Heinrich Tina Heinrich
Stefan  Remmert Stefan Remmert Detailinfos
Florian Kampfer Florian Kampfer Detailinfos
Achim Heck Achim Heck
Thomas Klein Thomas Klein Detailinfos
Matthias Schubert Matthias Schubert Detailinfos
Sarah Schubert Sarah Schubert
Jonathan Januschke Jonathan Januschke Detailinfos
Andreas Scholz Andreas Scholz Detailinfos
Andreas Frey Andreas Frey
Dr. Bäuerlein Dr. Bäuerlein Detailinfos
Karsten Focke Karsten Focke Detailinfos
Daniela Hüllen-Deutscher Daniela Hüllen-Deutscher Detailinfos
Ilias Stergiou Ilias Stergiou
Frank Röhrig Frank Röhrig Detailinfos
Kerstin Wessel Kerstin Wessel Detailinfos
Dozenten des gesamten Fachbereichs
Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)
Mail fitness@ist.de Info Informationen zum Team