01.09.2022

Mit einem dualen Studiengang gelingt der Einstieg ins Sportbusiness!

Dual studieren für einen Job mit Leidenschaft

Wer die soeben zu Ende gegangene Leichtathletik-Europameisterschaft verfolgt hat, konnte sich der Faszination der eng nebeneinander liegenden Siege und Niederlagen kaum entziehen. Sport in all seinen Facetten ist einfach Leidenschaft pur.

Wer selbst kein sportliches Ausnahmetalent ist, um bei einem großen oder kleinen Sportereignis zu glänzen, aber trotzdem beruflich in diese begeisternde Branche einsteigen und Teil des Sportbusiness werden möchte, hat mit einem dualen Studiengang die optimale Gelegenheit dazu.

In unseren dualen Bachelor- und Master-Studiengängen „Sportbusiness Management“, also in der Kombination von akademischem Studiengang und betrieblicher Ausbildung, vermitteln wir unseren Studierenden genau das Know-how, das sie sofort im Unternehmen einsetzen können und für ihre weitere Karriere im Sportbusiness benötigen.

Wir arbeiten mit Unternehmen und Vereinen aus einem sehr heterogenen Arbeitsmarkt zusammen, von denen noch viele einen freien Studienplatz anbieten. So können wir vielleicht auch Ihren Wunsch mit einer bereits ausgeschriebenen Stelle eines Ausbildungspartners erfüllen.

Und sollte das nicht der Fall sein, zeigen wir im persönlichen Gespräch den Weg über Initiativbewerbungen auf und stehen im Rahmen des Bewerbungsprozess gerne beratend zur Seite. Unsere Kooperationspartner setzen sich mit uns gemeinsam für eine fundierte Ausbildung ein.

Wenn Sie sich für ein duales Studium im Sportbusiness Management entscheiden, entscheiden Sie sich für einen hoch flexibles Studium und zugleich attraktiven Job mit besten Aussichten für Ihre berufliche Zukunft!

Neugierig geworden? Einfach alle freien Stellen durchschauen und bewerben. Wir drücken Ihnen die Daumen!


Übrigens: Und wenn Sie sich unsicher sind, ob ein duales Studium das richtige für Sie ist, dann schauen Sie einfach am 2. September, 11 Uhr, bei unserem Kooperationspartner sportjobs auf Instagram vorbei. Dort wird IST-Student Martin Petzold über sein duales Studium an der IST-Hochschule berichten.

Oder Sie nehmen einfach Kontakt zu uns auf! Wir beantworten gerne Ihre Fragen unter 0211-86668-0 oder sport@ist.de.