03.11.2022

Sind die jeck? 1.111 Euro für Ihr Studium oder Ihre Weiterbildung

Egal, ob Sie schon bei uns begonnen haben oder ein Studium oder eine Weiterbildung starten möchten: Mit unserer Social-Media-Aktion „Jeck-Scheck“ haben Sie die Chance, einen Bildungsgutschein in Höhe von 1.111 Euro zu gewinnen!

Das Laub färbt sich gelb, die Blätter fallen. Die nächste Jahreszeit steht an. Der Herbst? Nicht so wichtig. Aber am 11.11. beginnt in den Karnevalshochburgen die fünfte Jahreszeit – und in diesem Jahr Anlass für eine besondere Aktion des IST-Studieninstituts und der IST-Hochschule für Management. 

So vergeben wir erstmals den „Jeck-Scheck“, einen Bildungsgutschein im Wert von 1.111 Euro. Anrechenbar auf ein bereits laufendes Studium bzw. eine Weiterbildung oder eine noch zu startende Qualifikation bei uns. Mitmachen können somit sowohl aktuell Studierende als auch alle, die sich für eine Weiterbildung oder ein Studium bei uns interessieren und die ihre Karriere mit einem anerkannten Abschluss voranbringen wollen.

Wer gewinnen möchte, muss auf einem dieser Social Media-Kanäle – Instagram, TikTok oder Facebook – ein Foto oder ein Video mit seinem besten Karnevalskostüm einstellen, die IST-Hochschule markieren (@ist_hochschule) und mit den Hashtags #JeckScheck sowie #isthochschule versehen. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Bild aktuell ist oder bereits in der Vergangenheit im Einsatz war. Wer mag, kann noch dazuschreiben, welche Qualifikation aktuell beim IST schon belegt wird bzw. für welche Weiterbildung/welches Studium man sich interessiert.

Die IST-Jury wird das beste Bild oder Video küren und der:die Gewinner:in erhält einen Bildungsgutschein über 1.111. Euro.*

„Als Düsseldorfer Unternehmen mit vielen Mitarbeiter:innen auch aus Köln spielt der Karneval natürlich auch bei uns eine Rolle“, erklärt Dr. Hans E. Ulrich, Gründer und Geschäftsführer des IST-Studieninstituts. „Gerade jetzt, wo die Nachrichtenlage von Krisen, Konflikten und Bedrohungen dominiert wird, sehnen sich viele Menschen nach Unbeschwertheit, Geselligkeit und einfach mal Abschalten. Mit dieser Aktion wollen wir eine kleine positive Nachricht bringen.“ 

Das IST bietet Qualifikationen in den spannenden Bereichen Sport & Management, Tourismus & Hospitality, Fitness, Wellness & Gesundheit sowie Kommunikation & Wirtschaft. Unsere Studiengänge und Weiterbildungen werden als Fernstudium durchgeführt und sind dadurch sehr flexibel. Dadurch kann man lernen, wann und wo man möchte. So wäre selbst ein Besuch beim Karneval in Rio während des IST-Studiums kein Problem…

Wer den „Jeck-Scheck“ in Höhe von 1.111. Euro gewinnen möchte, kann noch bis zum 30. November 2022 mit seinem persönlichen Karnevalsfotohighlight mitmachen. Wir freuen uns auf witzige, bunte und ausgefallene Kostüme!


*Wichtig:

Der Gewinn in Höhe von 1.111. Euro kann nur auf noch ausstehende Studiengebühren verrechnet werden. Eine Erstattung bereits gezahlter Gebühren ist ebenso nicht möglich wie eine Barauszahlung oder eine Differenzauszahlung, sollten die Studiengebühren geringer sein. Bei Neuanmeldungen über diese Summe hinaus, muss der Restbetrag selbst gezahlt werden. Wer seine Weiterbildung/sein Studium noch startet, muss die entsprechenden Teilnahmevoraussetzungen erfüllen. Der Gutschein muss bei Neukunden bis zum 31.12.2023 eingelöst werden.

Zur Teilnahme muss ein Foto oder Video mit Karnevalskostüm auf den Plattformen Instagram, TikTok oder Facebook gepostet werden, die IST-Hochschule/das IST-Studieninstitut muss markiert und die Hashtags #JeckScheck sowie #isthochschule angegeben werden.

Teilnahmeschluss ist der 30.11.2022. Der:die Gewinner:in wird über die Plattform, auf der teilgenommen wurde, kontaktiert. Erhalten wir nach einer Woche keine Rückmeldung, wird ein:e Ersatzgewinner:in ausgewählt.

Der Gewinn ist nicht auf andere Personen übertragbar und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook, Instagram oder TikTok und wird in keiner Weise von Facebook, Instagram oder TikTok gesponsert, unterstützt oder organisiert. Facebook, Instagram und TikTok sind von jeglicher Haftung ausgeschlossen.