Rückentrainer Rückentrainer

Mit der Rückentrainer A-Lizenz werden Sie zum Spezialisten für Kurse zur Prävention von Rückenerkrankungen.

Mit der Rückentrainer A-Lizenz werden Sie zum Spezialisten für Kurse zur Prävention von Rückenerkrankungen.

Abschluss

Zertifikate A-Lizenz Rückentrainer (IST)

Einführung und Ziel

Mehr als 80 Prozent aller Deutschen leiden im Laufe ihres Lebens an Rückenschmerzen. Die Ausgaben der Krankenkassen diesbezüglich sind in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. Durch diese Entwicklung steigt in Fitnessclubs, Vereinen und auch in gesundheitsbewussten Unternehmen die Nachfrage nach Rückenschulungen und -kursen. Und damit auch der Bedarf an gut ausgebildeten Trainer, die über spezifische Fachkenntnisse im Bereich des Rückentrainings verfügen und ihre Kunden bei der Ausbildung eines starken und belastungsfähigen Rückens unterstützen.

Nach erfolgreichem Abschluss der Rückentrainer-Ausbildung beherrschen Sie als Rückentrainer die Organisation und Durchführung von abwechslungsreichen Rückentrainings und Wirbelsäulengymnastikkursen für unterschiedliche Zielgruppen – nicht nur auf der Trainingsfläche, sondern auch im Kursbereich und im Büro.

Die Inhalte des Lizenzlehrgangs richten sich nach dem Curriculum der Konföderation der deutschen Rückenschulen zur Weiterbildung von Rückenschullehrern.

Inhalte der Weiterbildung

Die Rückentrainer A-Lizenz (IST) vermittelt Ihnen in kompakter Form Inhalte zu Rückenfitness und Rückentraining in der Praxis. Sie erwerben medizinische Grundlagen sowie didaktische und methodische Grundlagen für die Organisation und  Durchführung von Rückenkursen. Zudem erwerben Sie Kenntnisse für ein zielgruppenorientiertes Rückentraining in Kombination mit verschiedenen Sportarten.

Ausführliche Informationen zur Rückentrainer-Ausbildung entnehmen Sie bitte dem Lehrplan Rückentrainer.

Lehrplan

StudienmaterialPräsenzphase*
SH: Grundlagen des Rückentrainings

Definition und Epidemiologie von Rückenschmerz - Rückenschmerz als multidimensionales Problem - Ziele und Inhalte von Rückentraining - Bewegungstraining - Krankheitsbilder im Rückentraining

P: Konzeption einer Rückentrainingseinheit + Prüfung
P: Rückentraining in der Praxis
SH: Planung, Durchführung und Evaluation von Rückentraining

didaktische und methodische Grundlagen im Rückenkurs - Organisation und Durchführung von Rückenkursen - Zielgruppenorientiertes Rückentraining - Verhaltens- und Verhältnisprävention - Sportarten im Rückentraining

 

* Es stehen Ihnen frei wählbare Termine im Online-Campus zur Verfügung.
SH = Studienheft, P = Präsenzphase

Informationen zu unseren Lehrmethoden.

Seminartermine

TerminOrt
Konzeption einer Rückentrainingseinheit + Prüfung
 18.02.2019-19.02.2019Racket-Park (TSV Haar) - Höglweg 7, 85540 Haar
 25.02.2019-26.02.2019Vitalis Gesundheitszentrum - Mindener Str. 22, 40227 Düsseldorf
 28.02.2019-01.03.2019Racket-Park (TSV Haar) - Höglweg 7, 85540 Haar
 06.03.2019-07.03.2019Vitalis Gesundheitszentrum - Mindener Str. 22, 40227 Düsseldorf
Rückentraining in der Praxis
 17.01.2019-18.01.2019Racket-Park (TSV Haar) - Höglweg 7, 85540 Haar
 31.01.2019-01.02.2019Racket-Park (TSV Haar) - Höglweg 7, 85540 Haar
 31.01.2019-01.02.2019Vitalis Gesundheitszentrum - Mindener Str. 22, 40227 Düsseldorf
 04.02.2019-05.02.2019Vitalis Gesundheitszentrum - Mindener Str. 22, 40227 Düsseldorf

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Ihnen attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Rückentrainer werden Ihnen vermittelt durch 2 Studienhefte und 2 Präsenzphasen.

Die Studienhefte können Sie in gebundener Form zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr.

AppZusätzlich haben Sie mit unserer App immer und überall Zugriff auf Ihr Studium. Sie können sich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und sich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten.

Zielgruppe der Weiterbildung

Fitnesstrainer, Group-Fitness-Trainer und Sportlehrer, die ihre Teilnehmer mit gesundheitsorientierten Rückenprogrammen und -kursen begeistern möchten, um langfristig der Volkskrankheit Nr. 1 entgegenzuwirken.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Mindestalter 18 Jahre, Schulabschluss
  • Abschluss als Sport- und/oder Gymnastiklehrer oder
  • Ausbildung zum Physiotherapeuten oder
  • eine anerkannte Fitnesstrainerausbildung, z.B. B-Lizenz Fitnesstrainer oder
  • vergleichbarer Abschluss
  • Alternativ können auch umfangreiche Erfahrungen als Trainer auf der Trainingsfläche oder im Kursbereich zur Teilnahme berechtigen.

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung Rückentrainer dauert 4 Monate und startet in Düsseldorf und München im Juni und Dezember.

Und auch wenn Sie mehr Zeit brauchen oder eine Pause einlegen müssen: kein Problem. Nach Ablauf der regulären Weiterbildungsdauer sichern wir Ihnen einen kostenfreien 9-monatigen Betreuungszeitraum zu, in dem Sie weiter Zugriff auf Ihren Online-Campus haben und sich mit Fragen jederzeit bei uns melden können.

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

Inkl. gedruckter Studienhefte:

  • 4 monatliche Raten à 198,00 €
  • gesamt: 792,00 €

Digitale Studienhefte:

  • 4 monatliche Raten à 196,75 €
  • gesamt: 787,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Spezialisierungen & Alternativen

Sie sind sich unsicher, welche unserer Trainerlizenzen die richtige für Sie ist?

Auf der Seite "Trainerlizenz erwerben" bieten wir Ihnen einen Vergleich unserer Angebote, wie Z.B. Group Fitness Trainer B-Lizenz, Sporternährung B-Lizenz oder Athletiktraining A-Lizenz.
Selbstverständlich beraten wir Sie auch gerne persönlich, um die geeignete Qualifikation für Sie zu finden. Rufen Sie uns einfach unter der kostenfreien Bildungshotline 0800 478 0800 an.

B- und A-Lizenzen Überblick Trainerlizenzen

Was ist eine Trainerlizenz und welche gibt es? Diese und weitere Fragen beantworten wir auf "Trainerlizenz erwerben".

Dozenten
Kerstin Enger Kerstin Enger Detailinfos
Sarah-Mae Chauvaux Sarah-Mae Chauvaux
Veronika Pfeffer Veronika Pfeffer Detailinfos
Daniela Hüllen-Deutscher Daniela Hüllen-Deutscher Detailinfos
Juliane Pollheide Juliane Pollheide
Wolfgang Scheer Wolfgang Scheer
Julia Preiß Julia Preiß Detailinfos
Jeanette Ohl Jeanette Ohl Detailinfos
Carolin Machl Carolin Machl Detailinfos
Dr. Lang Dr. Lang
Jenny Winterberg Jenny Winterberg Detailinfos
Bastian Uran Bastian Uran
Manuel Fuchs Manuel Fuchs Detailinfos
Beraterteam Fitness
Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)
Mail fitness@ist.de Info Informationen zum Team