26.04.2022

Raus aus dem Büro, ran an den Menschen

Ihr Ziel ist, Profi-Fußballer mental zu betreuen. Dafür hat Dana Bernhard neben dem Job im Dialogmarketing ein Studium aufgenommen und am IST die Weiterbildung „Stress- und Mentalcoach“ absolviert.

Erst dachte Dana Bernhard, mit ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing eine langfristige berufliche Perspektive gefunden zu haben. Aber schon nach rund drei Jahren im Großkonzern wurde ihr langweilig. Sie fühlte sich unterfordert, konnte sich nicht recht entfalten und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ließen sie zweifeln, ob der Spaß an der Arbeit zurückkehren würde.

Sie begann ein Studium der Kommunikationswissenschaften. Das war naheliegend. Aber besser war es nicht. Zu abstrakt, zu viel Büro, zu wenig Mensch. Dana Bernhard wurde klar, dass sie perspektivisch lieber mit Menschen arbeiten wollte, statt Marketingstrategien zu entwerfen.

Daraufhin wechselte die junge Frau noch einmal den Studiengang – und macht demnächst ihren Bachelor in Pädagogik, Bildung, Beratung und Personalentwicklung. Parallel zum Job und zum Studium hat die 28-Jährige die IST-Weiterbildung „Stress- und Mentalcoach“ besucht. Denn sie möchte nicht einfach „irgendwas mit Menschen“ machen, sondern ganz konkret als Mentaltrainerin im Profi-Fußball tätig werden. Und die IST-Weiterbildung dient ihr als Basis für ihre nächsten Schritte.

Da ein Netzwerk im Profisport enorm wichtig ist, hat sich die Fränkin schon früh um Kontakte ins Fußballbusiness bemüht. So hat sie bereits erste Praxiserfahrungen beim 1. FC Köln sammeln können und weitere Kontakte zu verschiedenen Vereinen geknüpft. Denn je mehr Erfahrungen sie sammeln könne, desto besser wirke sich das auf ihre Kompetenz aus, ist Bernhard überzeugt.

Und die nächste IST-Weiterbildung hat sie auch schon ins Auge gefasst: „Durch den Fernunterricht ist eine Fortbildung am IST so simpel in den Alltag zu integrieren und bringt einen enormen inspirierenden und erweiternden Mehrwert in jeglicher Form.“

Wir drücken Dana Bernhard für ihr spannendes Ziel im Profi-Fußball die Daumen und wünschen ihr viel Erfolg.

Alle Informationen zur Weiterbildung „Stress- und Mentalcoach“ finden Sie hier.