Massagetrends Massagetrends

  • Theoretische Basis bequem zuhause erlernen
  • Intensiv-Seminare zur Auswahl
  • Garantierte Qualität durch spezialisierten Praxis-Partner
  • Theoretische Basis bequem zuhause erlernen
  • Intensiv-Seminare zur Auswahl
  • Garantierte Qualität durch spezialisierten Praxis-Partner

Weiterbildung Massagetrends

Alle Fakten auf einen Blick


Abschluss
IST-Zertifikat Massagetrends (IST)

Studiendauer
2 Monate

Beginn
Monatlich

Erlernen Sie angesagte Massagetrends für absolute Entspannung

Zertifikate

Sie können neben dem Zertifikat Massagetrends des IST-Studieninstituts bis zu drei weitere Zertifikate über die jeweilige Teilnahme an den Massageschulungen unseres auf die Massageausbildung spezialisierten Bildungspartners, der Day Spa Akademie, erhalten.

Neben der klassischen Massage sind heutzutage auch immer mehr Massageformen aus aller Welt gefragt. Lernen Sie neue Massagetrends kennen und erweitern Sie Ihre Massagetechnik und damit Ihr Profil durch diese Weiterbildung.

Um Massagen erfolgreich anzubieten, bedarf es umfangreicher Kenntnisse über die Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers sowie fundierter Grundlagen zu klassischen Massagetechniken. Dieses Hintergrundwissen erwerben Sie in dieser Weiterbildung flexibel über ein Studienheft, ergänzt durch unser E-Learning im Bereich Anatomie. Von dem soliden theoretischen Unterbau profitieren Sie bei den anschließenden Seminaren, bei denen Sie individuell aus verschiedenen Massagetrends wie Klassische Massage, Lomi Lomi Nui Massage, Fußreflexzonenmassage, Hot Stone Massage, Aromaölmassage, Rückenmassage und Sportmassage auswählen.

Inhalte der Weiterbildung

Der Kurs Massagetrends vermittelt Ihnen mit Hilfe des Studienhefts „Fachwissen Massage“ fundierte Grundlagen zur Anatomie und Physiologie und Sie lernen unterschiedliche Massageformen und Techniken sowie deren Zweck und Einsatzgebiete kennen.

Zum medizinischen Teil dieser Massage-Weiterbildung zählen die Themenblöcke Muskulatur, Muskelfunktionen, Herz-Kreislauf-System, Atmung und Nervensystem. Von diesem soliden theoretischen Unterbau profitieren Sie bei den anschließenden Seminaren. Insgesamt kombinieren Sie bis zu 20 Unterrichtseinheiten (UE). So können Sie bis zu drei verschiedene Massagetrends erlernen. Wählen Sie aus folgenden Massagetrends: 

  • Klassische Massage (20 UE)
  • Lomi Lomi Nui Massage (20 UE)
  • Fußreflexzonenmassage (15 UE)
  • Hot Stone Massage (10 UE)
  • Aromaölmassage (5 UE)
  • Rückenmassage (5 UE)
  • Sportmassage (5 UE)

Die Massage-Weiterbildung endet mit einer Lehrprobe. Die Kooperation mit einem starken, auf die Massageausbildung spezialisierten Bildungspartner sichert dabei die Qualität und ermöglicht es Ihnen, neben dem IST-Zertifikat bis zu drei unterschiedliche Massagen zu erlernen und darüber Zertifikate zu erhalten.

Ausführliche Informationen zu dieser Massage-Weiterbildung entnehmen Sie bitte dem Lehrplan Massagetrends.

Lehrplan

MonatLehreinheit
1 SH: Fachwissen Massage

Muskulatur - Muskelfunktionen - Herz-Kreislauf-System - Atmung - Nervensystem - Überblick über klassische und spezielle Massagen - Wirkungsweisen - Anwendungsbereiche

2 P: Massagetrends + Lehrprobe


SH = Studienheft, P = Präsenzphase

Informationen zu unseren Lehrmethoden.

Seminartermin

Die Seminare der Weiterbildung Massagetrends werden durch unseren Bildungspartner, die Day Spa Akademie, angeboten. Ihnen stehen folgende Massagetrends zur Auswahl: Klassische Massage, Lomi Lomi Nui Massage, Fußreflexzonenmassage, Hot Stone Massage, Aromaölmassage, Rückenmassage sowie Sportmassage. Die Seminartermine finden Sie hier.

Abschluss und Anerkennung

Abschluss: IST-Zertifikat Massagetrends (IST)

Bildungspartner Day Spa AkademieNeben dem Zertifikat Massagetrends des IST-Studieninstituts können Sie bis zu drei weitere Zertifikate über die jeweilige Teilnahme an den Massageschulungen unseres auf die Massageausbildung spezialisierten Bildungspartners, der Day Spa Akademie, erhalten.

Die Qualität unserer Bildungsangebote erkennen auch unsere Studierende und Absolventen an, so dass viele neue Teilnehmer auf Empfehlung zu uns kommen. Das belegen auch unabhängige Bewertungsportale. Das IST-Studieninstitut wurde z.B. auf fernstudiumcheck.de als „Top-Fernschule“ wiederholt unter die beliebtesten Bildungsanbieter gewählt.

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Massagetrends (IST) werden Ihnen vermittelt durch ein Studienheft und mindestens eine Präsenzphase.

Die Studienhefte können Sie in gebundener Form zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr des Fernstudiums.

AppZusätzlich haben Sie mit unserer App immer und überall Zugriff auf Ihr Studium. Sie können sich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und sich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten.

Zielgruppe der Weiterbildung

Alle, die die notwendige fachliche Kompetenz erwerben möchten, um besonders gefragte Massageformen erfolgreich anzuwenden.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss
  • Mindestalter 18 Jahre

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung Massagetrends dauert 2 Monate und kann monatlich gestartet werden.

Und auch wenn Sie mehr Zeit brauchen oder eine Pause einlegen müssen: kein Problem. Nach Ablauf der regulären Weiterbildungsdauer sichern wir Ihnen einen kostenfreien 9-monatigen Betreuungszeitraum zu, in dem Sie weiter Zugriff auf Ihren Online-Campus haben und sich mit Fragen jederzeit bei uns melden können.

Jetzt online anmelden!

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

Inkl. gedruckter Studienhefte:

  • 2 monatliche Raten à 297,00 €
  • gesamt: 594,00 €

Digitale Studienhefte:

  • 2 monatliche Raten à 282,00 €
  • gesamt: 564,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Spezialisierungen und Alternativen

Für Absolventen und Interessenten des Fernstudiums Massagetrends bieten wir weitere interessante Weiterbildungen an:

Beraterteam Wellness und Gesundheit
Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)
Mail gesundheit@ist.de Info Informationen zum Team