08.07.2021

Erfahren Sie im IST-Webinar, wie Sie Ihrer Psyche Gutes tun können.

IST-Webinar: Sich selbst auch in Krisenzeiten Gutes tun

Erfahren Sie in unserem kostenlosen IST-Webinar am Donnerstag, den 12. August 2021, um 19 Uhr zum Thema „Seelische Gesundheit“, wie Sie auch in Krisenzeiten Ihrer Psyche etwas Gutes tun können.

Schon mehr als ein Jahr stellt uns die Corona-Pandemie vor komplexe Herausforderungen. Auch wenn sich dank erfolgreicher Impfkampagne die Lage zu entspannen scheint, ist das vergangene Jahr kaum an jemandem spurlos vorbeigegangen: Ratlosigkeit, Unsicherheit oder existenzielle Ängste sind zum festen Bestandteil des Gedankenkarussells vieler Menschen geworden.

Niemand kann die Weiterentwicklung der derzeitigen Situation sowie die daraus resultierenden gesundheitlichen Folgen konkret absehen. In solchen Krisenzeiten ist es umso wichtiger, auf die eigene psychische und physische Gesundheit zu achten. Denn andauernde Belastungen der Psyche können neben depressiven Verstimmungen auch das Suchtverhalten begünstigen. Aber wie gelingt es, die seelische Gesundheit zu stärken und passende Bewältigungsstrategien zu entwickeln?

In diesem Zusammenhang thematisieren unsere IST-Experten Prof. Martin Lange und Alexandra Löwe im kostenfreien IST-Webinar „Seelische Gesundheit – Wie Sie auch in Krisenzeiten Ihrer Psyche etwas Gutes tun können“ erste hilfreiche Möglichkeiten, wie man mit kleinen alltagsfreundlichen Tipps bereits präventiv die seelische Gesundheit stärken kann.  

Hier geht es zur unverbindlichen Anmeldung.

Wer sich tiefergehend mit diesem Thema auseinandersetzen möchte, kann das in unseren Weiterbildungen „Resilienztraining“ und „Stress- und Mentalcoach“.