Fitnessfachwirt (IHK) Fitnessfachwirt (IHK)

Qualifizieren Sie sich mit der staatlich anerkannten Ausbildung zum Fitnessfachwirt (IHK) für Führungsaufgaben in Fitnessclubs!

Qualifizieren Sie sich mit der staatlich anerkannten Ausbildung zum Fitnessfachwirt (IHK) für Führungsaufgaben in Fitnessclubs!

Abschluss

FernstudiumCheck Lehrgangsbewertung Fitnessfachwirt
GUT
4.4 / 5.0
100% Weiterempfehlung

Fitnessfachwirt/-in (IHK)

Inklusive:

Wenn Sie eine allgemeine fachliche Qualifikation anstreben, erhalten Sie mit dem erfolgreichen Abschluss des Fernlehrgangs eine IST-Teilnahmebescheinigung. Das IHK-Zeugnis erhalten Sie nach bestandener Prüfung von der Industrie- und Handelskammer.

Staatlich zugelassener Fernunterricht


Die Weiterbildung Fitnessfachwirt/-in (IHK) ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und zugelassen (Zulassungs-Nr. 556206).

 

Einführung und Ziel

Der staatlich anerkannte Abschluss Fitnessfachwirt (IHK) öffnet Ihnen die Türen zu Führungsaufgaben im Fitnessclub!

Es ist der erste öffentlich-rechtliche Fortbildungsabschluss für die Fitnessbranche, der trainingspraktische Elemente mit Management und Marketing verbindet und Sie somit optimal auf eine leitende Funktion in einem Unternehmen der Fitness- und Freizeitbranche vorbereitet.

Als Fitnessfachwirt (IHK) übernehmen Sie Managementaufgaben, koordinieren Arbeitsabläufe, kalkulieren Kosten und Preise, optimieren Marketing und Kundenbindung. Durch die inkludierten Lizenzen dieser Fitnessfachwirt-Ausbildung sind Sie aber auch im trainingspraktischen Bereich kompetenter Ansprechpartner für beispielsweise (medizinisches) Fitnesstraining oder Ernährung.

Inhalte der Weiterbildung

In der Weiterbildung zum Fitnessfachwirt (IHK) erwerben Sie ein fundiertes wirtschaftliches Grundwissen und eignen sich Managementkompetenzen für das Mitglieder- und Studiomanagement, Dienstleistungsmarketing, Qualitätsmanagement sowie Organisations- und Personalmanagement an.

Daneben erwerben Sie sportwissenschaftliches Fachwissen in den Bereichen Anatomie, Physiologie, Trainings- und Bewegungslehre, Diagnostik und Ernährung und werden damit zu einem kompetenten Ansprechpartner für Kunden und Mitarbeiter auf der Trainingsfläche. Die Ausbildung zum Fitnessfachwirt (IHK) beinhaltet die vier A- und B-Lizenzen „Fitnesstraining“, „Sporternährung“, „Medizinisches Fitnesstraining“ und „Bereichsleitung Sales“. Darüber hinaus können Sie auf Wunsch bei uns kostenfrei die Ausbildereignungsunterlagen anfordern, mit denen Sie sich auf eine Ausbildereignungsprüfung der IHK vorbereiten können. Bereits beim IST erworbene Lizenzen können auf die Weiterbildung angerechnet werden.                                                                                                                                                                                                                                                    

Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Lehrplan Fitnessfachwirt (IHK).

Lehrplan

Fitnesstraining

Anatomie

Knochen, Gelenke, Muskulatur, Bind- und Stützgewebe, Funktionen der wichtigsten Muskeln

Physiologie

Herz-Kreislauf-System, Atmung, Energiestoffwechsel

Trainings- und Bewegungslehre

Motorische Fähigkeiten, Grundsätze der Trainingslehre, Biomechanik, Bewegungsanalysen

Diagnostik und Testmethoden

Testtheoretische Grundlagen, Anamnese und Trainingsziele, Anthropometrie, Herzfrequenz, Blutdruck, Belastungsuntersuchungen: Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Koordination, Schnelligkeit, Medizinische Testverfahren

Gerätetraining

Training der motorischen Fähigkeiten an Fitnessgeräten, Besonderheiten des Hanteltrainings, Training am Kabelzug, Variationen und Besonderheiten, Muskelkunde

Diagnostik und Fitnesstraining

Gesundheits-Check und Anamnese, Anthropometrische Untersuchungen und sportmotorische Tests, trainingswissenschaftliche Grundlagen, Ausdauer-, Kraft-, Beweglichkeits- und Koordinationstraining

Trainingsplanerstellung + Lizenzprüfung

Grundlagen der Trainingsplanerstellung, Besonderheiten bei verschiedenen Trainingszielen, Trainingspläne für verschiedene Zielgruppen

Sporternährung

Grundlagen der Ernährung

Ernährungskunde und -beratung, Nährstoffe und ihre Aufgaben, Ernährungsregeln, Sonderformen der Ernährung, Körpergewicht und Körperfett, Ideal- und Untergewicht, Anamnese und Analyse, Ernährungscontrolling, Ernährung und Sport

Zielgruppenspezifische Ernährung

Basisernährung, Besonderheiten des Energiestoffwechsels bei Kraft- und Ausdauerbelastung, Ernährung bei Risikofaktoren

Ernährung im Leistungs- und Gesundheitssport + Lizenzprüfung

Zwischenwirkung der verschiedenen Nährstoffen, sportartspezifische Nahrungsergänzung (Freizeitsportler, Muskelaufbau, Ausdauersport), Dos und Don'ts der Ernährung bei ausgewählten Krankheitsbildern, Trinkversorgung, Ernährungsplanung

Medizinisches Fitnesstraining

Orthopädische und traumatologische Krankheitsbilder

Arthrose, Bandscheibenvorfall, Kreuzbandriss, Osteoporose, Impingement-Syndrom, Supinationstrauma, künstlicher Gelenkersatz, Therapiemaßnahmen, Sporttherapie, medizinische Trainingstherapie, Präventionstraining zur Vorbeugung von Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates

Internistische und neurologische Krankheitsbilder

Diabetes Mellitus (Typ II), Bluthochdruck, Herzinfarkt, Adipositas, Asthma bronchiale, Schlaganfall, Morbus Parkinson, Wirkungen des Kraft-, Ausdauer- und Koordinationstrainings, Folgen von Medikation für das Fitnesstraining, medizinische Diagnostik, trainingsergänzende Maßnahmen, Präventionstraining zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems

Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern

Auswahl geeigneter Übungen, krankheitsspezifische Trainingsplanung (Orthopädie/Traumatologie), Besonderheiten bei der Geräteeinstellung, Fitnesstraining als Rehasport, Dosierung des Krafttrainings, Einsatz propriozeptiver Übungen

Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern und Lizenzprüfung

Einsatz von Kraft, Ausdauer- und Koordinationstraining, krankheitsspezifische Trainingsplanerstellung (internistische und neurologische Krankheitsbilder) Besonderheiten und Kontraindikationen, Laktatdiagnostik, Medikation und die Bedeutung für das Fitnesstraining

Wirtschaftliche Grundlagen

Kaufmännische Grundlagen

Rechnungswesen, Kennzahlen zur betrieblichen Finanzierung und Wirtschaftlichkeit, Controlling, Beschaffung, rechtliche Grundlagen

Betriebswirtschaftslehre

Grundbegriffe und Abgrenzungen der BWL, betriebliche Funktionen, Steuern

Volkswirtschaftslehre

Grundbegriffe der VWL, volkswirtschaftliches Rechnungswesen, Markt und Preisbildung

Betriebliche und wirtschaftliche Grundfunktionen

Managementgrundlagen

Mitglieder- und Studiomanagement

Betriebsorganisation, Bereichsorganisation in Fitnessanlagen, Prozessmanagement und Controlling in Fitnessanlagen

Dienstleistungsmarketing

Grundlagen der Marktforschung und -analyse, strategisches Marketing, Marketing-Mix, Besonderheiten des Dienstleistungsmarketings

Qualitätsmanagement

Prozess des Qualitätsmanagements, Instrumente und Techniken des Qualitätsmanagements, QM-unterstützende Unternehmensstrategien und -philosophien, Mitglieder- und Kundenorientierung im Dienstleistungsunternehmen, Information und Kommunikation, Konflikt- und Beschwerdemanagement

Marketing

Grundlagen der Marktforschung, Marktanalyse, Kaufverhaltensforschung, Strategisches Marketing, Produkt- und Preispolitik, Distributions- und Kommunikationspolitik, Marketing-Implenemtierung
Grundlagen der Organisation

Beschaffung

Phasen des Beschaffungsprozesses, Lagerhaltung, Lagerkennzahlen

Rechnungswesen und Controlling

Buchführung, Kostenrechnung, Finanzierung, praktische Übungen

Personalmanagement

Personalverwaltung und Controlling, Personalführung, Aus- und Weiterbildung

Fitnessmarketing und Verkauf + Lizenzprüfung

Marktdaten, Standort- und Markanalyse, Ziele und Strategien eines Fitness-Studios, Marketing-Mix in der Praxis, Bedarfsermittlung, Vertriebsformen und Verkaufspräsentationen, Umsatzplanung und Controlling im Verkauf, Gesprächsvor – und Nachbereitung, Phasen des Verkaufsgespräches, Verhandlungsführung, Abschlussmotivation, Qualitätsmanagement

Personalführung

Grundlagen der Personalplanung, Personalbeschaffung, -entwicklung, -verwaltung, Entgeltpolitik, Personalführung und -beurteilung

Informationsmanagement - EDV

Hardwarekomponenten, Software, Internet, Datenschutz

Recht

BGB, Grundlagen des Handels-, Wettbewerbs-, Gewerbe- und Haftungsrechts

Legende: Lehrheft Präsenzphase Online-Vorlesung Web Based Training

Informationen zu unseren Lehrmethoden.

Seminartermine

TerminOrt
Gerätetraining
 07.07.2018-08.07.2018SportScheck Allwetteranlage München - Münchner Straße 15, 85774 Unterföhring
 01.09.2018-02.09.2018FitX - Schwanenhöfe - mit Treffpunkt im IST-Studieninstitut - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 06.10.2018-07.10.2018FitX - Schwanenhöfe - mit Treffpunkt im IST-Studieninstitut - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 20.10.2018-21.10.2018SportScheck Allwetteranlage München - Münchner Straße 15, 85774 Unterföhring
Diagnostik und Fitnesstraining
 14.07.2018-15.07.2018FitX - Schwanenhöfe - mit Treffpunkt im IST-Studieninstitut - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 01.09.2018-02.09.2018SportScheck Allwetteranlage München - Münchner Straße 15, 85774 Unterföhring
 13.10.2018-14.10.2018FitX - Schwanenhöfe - mit Treffpunkt im IST-Studieninstitut - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 17.11.2018-18.11.2018FitX - Schwanenhöfe - mit Treffpunkt im IST-Studieninstitut - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
Trainingsplanerstellung + Lizenzprüfung
 30.06.2018-01.07.2018FitX - Schwanenhöfe - mit Treffpunkt im IST-Studieninstitut - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 21.07.2018-22.07.2018clever fit München-Ost - Karl-Hammerschmidt-Straße 32, 85609 Dornach (Aschheim)
 28.07.2018-29.07.2018FitX - Schwanenhöfe - mit Treffpunkt im IST-Studieninstitut - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 25.08.2018-26.08.2018IST-Studieninstitut + FitX - Schwanenhöfe - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 22.09.2018-23.09.2018IST-LernLoft + FitX - Schwanenhöfe - Erkrather Straße 224 a, 40233 Düsseldorf
 10.11.2018-11.11.2018SportScheck Allwetteranlage München - Münchner Straße 15, 85774 Unterföhring
 24.11.2018-25.11.2018ALMA@Oberkassel - Willstätter Str. 16, 40549 Düsseldorf
 15.12.2018-16.12.2018FitX - Schwanenhöfe - mit Treffpunkt im IST-Studieninstitut - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
Ernährung im Leistungs- und Gesundheitssport + Lizenzprüfung
 06.07.2018-08.07.2018IST-Studieninstitut - Schwanenhöfe - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 06.07.2018-08.07.2018IST-Standort Süd - Elsenheimer Straße 9, 80687 München
 12.10.2018-14.10.2018IST-Studieninstitut - Schwanenhöfe - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 12.10.2018-14.10.2018IST-Standort Süd - Elsenheimer Straße 9, 80687 München
Medizinisches Fitnesstraining bei orthopädischen und traumatologischen Krankheitsbildern
 22.06.2018-24.06.2018IST-LernLoft Schwanenhöfe - Erkrather Straße 224 a, 40233 Düsseldorf
 27.07.2018-29.07.2018clever fit München-Ost - Karl-Hammerschmidt-Straße 32, 85609 Dornach (Aschheim)
 05.10.2018-07.10.2018IST-LernLoft Schwanenhöfe - Erkrather Straße 224 a, 40233 Düsseldorf
 16.11.2018-18.11.2018Racket-Park (TSV Haar) - Höglweg 7, 85540 Haar
 07.12.2018-09.12.2018ALMA@Oberkassel - Willstätter Str. 16, 40549 Düsseldorf
Medizinisches Fitnesstraining bei internistischen und neurologischen Krankheitsbildern + Prüfung
 21.07.2018-22.07.2018IST-LernLoft Schwanenhöfe - Erkrather Straße 224 a, 40233 Düsseldorf
 25.08.2018-26.08.2018clever fit München-Ost - Karl-Hammerschmidt-Straße 32, 85609 Dornach (Aschheim)
 10.11.2018-11.11.2018ALMA@Oberkassel - Willstätter Str. 16, 40549 Düsseldorf
 15.12.2018-16.12.2018Racket-Park (TSV Haar) - Höglweg 7, 85540 Haar
Fitnessmarketing und Verkauf + Lizenzprüfung
 27.10.2018-28.10.2018IST-Studieninstitut - Schwanenhöfe - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
Kaufmännische Grundlagen
 03.08.2018-05.08.2018IST-Studieninstitut - Schwanenhöfe - Erkrather Str. 220 a-c, 40233 Düsseldorf
 03.08.2018-05.08.2018IST-Standort Süd - Elsenheimer Straße 9, 80687 München
Prüfungsvorbereitung
 30.08.2018-02.09.2018JUMP Koblenz - Wallersheimer Weg 21-25, 56070 Koblenz

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bieten wir Ihnen attraktive Sonderkonditionen für die An- und Abreise zu Seminaren und Prüfungen.

Vermittlungsformen

Die Inhalte der Weiterbildung Fitnessfachwirt (IHK) werden Ihnen vermittelt durch 18 Studienhefte und 9 Präsenzphasen sowie ergänzende Online-Vorlesungen.

Die Studienhefte können Sie in gebundener Form zugesandt bekommen oder direkt im IST-Online-Campus herunterladen. Bei dieser "online-gestützten" Variante erhalten Sie eine monatliche Ermäßigung von 5% auf die Studiengebühr.

Zusätzlich haben Sie mit unserer App immer und überall Zugriff auf Ihr Studium. Sie können sich in den Online-Campus einloggen, Termine und Nachrichten verwalten und sich mit unserer Quiz-Funktion auf Prüfungen vorbereiten. Bei der Prüfungsvorbereitung werden Sie außerdem durch unser Web Based Training (WBT) unterstützt.

WBTApp

Zielgruppe der Weiterbildung

Mitarbeiter im kaufmännischen oder trainingspraktischen Bereich einer Fitnessanlage.

Teilnahmevoraussetzungen

  • Schulabschluss + abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • (Fach-) Hochschulreife

Für die Prüfung gelten die Zulassungsvoraussetzungen der IHK:

1) a) eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf und eine mindestens zweijährige Berufspraxis im Fitnessbereich

oder b) ein Hochschulabschluss als Sportlehrer und zwei Jahre einschlägige Erfahrung im Fitnessbereich

oder c) eine Ausbildung in einem verwaltenden Ausbildungsberuf und drei Jahre einschlägige Berufspraxis im Fitnessbereich

oder d) eine Ausbildung als Physiotherapeut, Masseur, staatlich geprüfter Gymnastiklehrer und drei Jahre Berufspraxis im Fitnessbereich

oder e) eine mindestens sechsjährige Berufspraxis im Fitnessbereich

2) Abweichend von Absatz 1) kann zur Prüfung zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Bitte beachten Sie: Die Zulassungsvoraussetzungen müssen erst zum Zeitpunkt der IHK-Prüfung erfüllt sein. Sie können also ggf. fehlende Praxis auch parallel zur IST Weiterbildung erwerben.

Sämtliche Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zu kaufmännischen Tätigkeiten mit Branchenbezug aufweisen.

Dauer & Beginn

Die Weiterbildung zum Fitnessfachwirt (IHK) dauert 18 Monate und startet jeweils im April und Oktober. Weiterbildungssorte sind Düsseldorf und München.

Und auch wenn Sie mehr Zeit brauchen oder eine Pause einlegen müssen: kein Problem. Nach Ablauf der regulären Weiterbildungsdauer sichern wir Ihnen einen kostenfreien 9-monatigen Betreuungszeitraum zu, in dem Sie weiter Zugriff auf Ihren Online-Campus haben und sich mit Fragen jederzeit bei uns melden können.

Kosten

Die Studiengebühren betragen:

  • 18 monatliche Raten à 198,00 €
  • gesamt: 3.564,00 €

Informieren Sie sich bitte auch über die Ermäßigungs- und Finanzierungsmöglichkeiten.

Die IHK berechnet zudem Prüfungskosten, die von Ihnen direkt an die IHK zu zahlen sind. Weitere Information finden Sie hier.

Die Weiterbildung Fitnessfachwirt (IHK) ist nach AZAV zugelassen. Für den nächsten Starttermin wurde noch keine Maßnahmennummer beantragt. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir für Ihren gewünschten Starttermin eine neue Maßnahmennummer beantragen.

Alternativen & Spezialisierungen

Sie sind sich unsicher, welches unserer Bildungsangebote – wie z.B. Fachwirt für Prävention und Gesundheitsförderung (IHK), Medical Fitnesscoach oder Bachelor Fitness and Health Management – das richtige für Sie ist?

Auf der Seite "Gesundheitsmanagement studieren" bieten wir Ihnen einen Vergleich unserer Angebote.
Selbstverständlich beraten wir Sie auch gerne persönlich, um die geeignete Qualifikation für Sie zu finden. Rufen Sie uns einfach unter der kostenfreien Bildungshotline 0800 478 0800 an.

Für Interessenten des Fitnessfachwirt (IHK) bieten wir weitere interessante Weiterbildungen an:

Anrechnung Anrechnung

Der Abschluss "Fitnessfachwirt (IHK)" ist anrechenbar auf den "Bachelor Fitness and Health Management" und auf den "dualen Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie".Sparen Sie Zeit und Geld

Kursvergleich Kursvergleich Gesundheitsmanagement studieren

Sie sind sich unsicher, welches unserer Bildungsangebote das richtige für Sie ist? Auf der Seite "Gesundheitsmanagement studieren" bieten wir Ihnen einen Vergleich unserer Angebote.

Das sagt...
  • Ester Pauly

    Ester Pauly
    Leiterin Forum Diätetik & Ernährung der IHK Koblenz

    Mehr lesen
    
Dozenten
Prof. Dr. Kreutz Prof. Dr. Kreutz Detailinfos
Prof. Dr. Brinkmann Prof. Dr. Brinkmann Detailinfos
Torsten Tesch Torsten Tesch
Sascha Schrey Sascha Schrey Detailinfos
Karsten Focke Karsten Focke Detailinfos
Tina Heinrich Tina Heinrich
Stefan  Remmert Stefan Remmert Detailinfos
Jens Hoeptner Jens Hoeptner Detailinfos
Alexandra  Löwe Alexandra Löwe Detailinfos
Stephan Müller Stephan Müller Detailinfos
Stefanie M. Wijnhoven-Nohl Stefanie M. Wijnhoven-Nohl Detailinfos
Felix Thönnessen Felix Thönnessen Detailinfos
Marloes Göke Marloes Göke Detailinfos
Stefan Mandler Stefan Mandler
Andree Schallehn Andree Schallehn Detailinfos
Christian Schlepütz Christian Schlepütz Detailinfos
Ralph Marquis Ralph Marquis
Wolfgang  Brand Wolfgang Brand Detailinfos
Stefan Kremer Stefan Kremer
René Yanez René Yanez
Marc Oberwetter Marc Oberwetter Detailinfos
Sabine Angemeer Sabine Angemeer Detailinfos
Patrick Schopa Patrick Schopa Detailinfos
Achim Heck Achim Heck
Sarah Schubert Sarah Schubert
Andreas Scholz Andreas Scholz Detailinfos
Andreas Frey Andreas Frey
Dr. Bäuerlein Dr. Bäuerlein Detailinfos
Martina Maciejewski Martina Maciejewski Detailinfos
Heinz Eger Heinz Eger
Thorsten Reichelt Thorsten Reichelt Detailinfos
Oliver  Heintz Oliver Heintz Detailinfos
Manuel Fuchs Manuel Fuchs Detailinfos
Florian Kampfer Florian Kampfer Detailinfos
Wolfgang Scheer Wolfgang Scheer
Julia Preiß Julia Preiß Detailinfos
Beraterteam Fitness
Wir beraten Sie gern!

IST-Bildungshotline:

0800 478 0800
(deutschlandweit kostenfrei)
Mail fitness@ist.de Info Informationen zum Team